Trend 128 Gerade im Trend: Mädchendöner
Kreuzdienstverweigerer

Kreuzdienstverweigerer

Person/Friedensbringer/ Schüler, der sich aus glaubensfester Befindlichkeit heraus weigert, das im Mathematikunterricht angewendete '+' Symbol , das ihn ihn leider an das koranisch-verpönte christl. Kreuz-Symbol erinnert, zu verwenden.

Löhrer: 'Setzen, Mohammed. [Wieder] Ne Sechs!'

Mo: 'Walahi, dat ISses mir wert!'

User female 48 Dollypardong (Mecklenburg-Vorpommern) vor 2 Jahren
Trend 128
Trend 128
...soll sogar n Wort für die ebenfalls religiös begründete Angst vor'm Fensterkreuz geben. Was das Obige betrifft, könnte man vielleicht das anstössige PLUS -Zeichen durch die dem Enterhaken ähnlichen Zeichen der Mondsichel ersetzen -sicher liegen im Bildungsministerium schon Pläne dafür vor...auch wenn uns diese Enkulturation bis zur Endstille auf den hinternsten PISA-Studien MAthe Platz katapultieren dürfte. Dritterzahn vor 2 Jahren
ach, ja, ..."die als Enterhaken verstandene 'Mondsichel' Dollypardong vor 2 Jahren
Lustig, das das Kruzifix erst ab dem 5. Jhrdt als christl. Erkennungszeichen/Religionssymbol erscheint, während es schon Jahrhunderte vor Jesus Geburt als religiöses Symbol für allerlei Religionen (Persien, Hindu-Verzierungen/Heidenkulte beansprucht wurde. . . Als überzeugter Atheist trage ich jetzt ein Kreuz der bronzezeitl. Sardischen Nuragi- Zivilisation Dritterzahn vor 27 Tagen