Trend 128 Gerade im Trend: Pfannenflicker
Blödkopp
sinnlogisch

sinnlogisch

Kann verwendet werden, um einen Konflikt zu beschreiben, der keinen Sinn ergibt, um aus einem Gespräch einvernehmtlich mit amüsiertem Kopfschütteln zu gehen.

Leute im Internet: Streiten sich um neues Cover von einem Videospiel A: "Es gibt wohl echt wichtigeres worüber die sich aufregen könnten..." B: "Jupp, sinnlogisch halt."

User male 48 Throkir dorison (unbekannt) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128

sinnlogisch

Ein Begriff mit welchem sich etwas absolut offensichtlich sinnloses und unlogisches beschreiben lässt, welches vielleicht vorher als logisch empfunden wurde und dadurch witzig erscheint.

BILD: Das Robert-Koch-Institut (RKI) meldet 1284 neue Infektionen innerhalb eines Tages, das sind mehr als 1000 am Tag!

A: "Hahaha wie sinnlogisch!"

User male 48 Throkir dorison (unbekannt) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128
Ich hab keinen Doktor; aber das Wort is mir innerlich nicht so 'sinnig-stimming' -klingt mir mehr nach was unsinn(logisch) - Bewusstsein fuer die drohende 'Sinisierung' (kulturelle-oekonomische Uebernahme des Abendlandes durch China) scheint mir dringlicher Dritterzahn vor etwa einem Jahr