Surensohn
HurensöhnIN

HurensöhnIN

[oft im allzu früh seine grammatikalische und kulturelle Blüte erreichenden Migrantendeutsch der anassimilierten zweiten oder dritten Generation benutzt und das fragile Allah-Ständer-Ego und kulturspezifische archaische Männlichkeitsvorstellungen betreffend ]

Azül: 'Du, Bademeister, du bist Sohn von HurensöhnIN!'

Gerda: 'Du, Surensohn, krieg mal keinen Allah-Ständer - ik bin HurensöhnleIN brillant!

Störfried: 'Kinder, genug des interreligiösen Dialoges...!'

User female 48 Dollypardong (Mecklenburg-Vorpommern) vor etwa 10 Monaten
Trend 128
Trend 128