lslam slam

lslam slam

bislang leider bei uns bislang nur in grösseren Städten vorzufindende, zu Hip Hop beats (oder auch a capella) charismatisch vorgetragene rhythmisierte Sprechgesänge von jungen musl. Glaubensbewegten, wobei man sich mit der kulturellen Befangenheit und moralischen Verderbtheit des Gastlandes, Arbeitslosigkeit, Alltagsrassismus, Gefühlen der Ausgegrenztheit und westlichen Zumutungen kritisch, mit dem eigenen ewigen Beleidigtsein und der intoleranten, rückschrittlichen Welteroberungsanleitung des eigenen Religionsanstifters natürlich nicht

Athyl: 'Fatima, Ik lieb dick, wallah!

Fatima: 'Walahi, und der AH war gut!

Osmine: 'und der Prophet erst, heil ihm, Gott, der all-mächtige All- Erbarmer, hab ihn selig!

User female 48 Dollypardong (Mecklenburg-Vorpommern) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128
Today, “slam” is considered a popular, albeit much despised sub genre of death metal and most talibands that consider themselves “slam” trace their influence directly back to the prophet's profit Dritterzahn vor etwa 10 Monaten