Trend 128 Gerade im Trend: Schokopforte
Nippie
Rich Kids

Rich Kids

Rich Kids (Englisch für Reiche Kinder) ist eine Bezeichnung für die Kinder reicher Eltern.

Oft wird dieser Begriff abwertend für die Kinder reicher Eltern benutzt, wenn diese…

  1. Von Beruf Sohn oder Tochter sind und mit dem Geld Ihrer Eltern so richtig den dicken Max machen. Oft bekommen diese Kinder von Ihren Eltern alles bezahlt. Somit können sie sich Luxusautos, teure Partys, sehr noble Reisen etc. leisten. Häufig wird mit diesem Luxus in den sozialen Medien angeben. Ein Klischee sagt, dass sogenannte „Rich Kids“ im „wahren Leben)“ mit ganz gewaltig scheitern würden. Oft halten diese Menschen eine Berufsausbildung und/oder ein Studium für unnötig, denn die Eltern zahlen ja für alles. Und wenn sogenannte „Rich Kids“ eine Ausbildung machen oder studieren, strengen sie sich meistens nicht sonderlich an. Eine Berufsausbildung ist für diese Leute nur ein netter Zeitvertreib, denn für die wirtschaftliche Existenz sorgen ja Mutter und Vater. Wenn aber sogenannte „Rich Kids“ von ihren Eltern den Geldhahn zugedreht bekommen, wäre für sie wie schon gesagt ein großes Problem. Wenn sogenannte „Rich Kids“ nämlich keine abgeschlossene Berufsausbildung haben, können sie nicht auf eigenen Beinen stehen.

  2. Aber auch manche Aktivisten zählen zu den sogenannten „Rich Kids“. Schließlich verbringen diese sehr viel Zeit mit ihrer Ideologie. Diese Zeit hätte man als normaler Arbeitnehmer so gut wie nie. Wenn aber jemand sowie von Beruf Sohn oder Tochter ist, kann man sich ein Leben) als Berufsaktivist leisten. Meistens stellen solche Leute dann Forderung wie zum Beispiel die deutliche Verteuerung von Kraftstoffen, Energie etc. Solchen Aktivisten wäre es auch egal, wenn das Leben) sogar noch deutlich teurer wären als ihre Forderungen. Bei Ihnen zahlen ja Mutter und Vater alles…
    Was diese Aktivisten aber überhaupt nicht auf dem Schirm haben ist die Tatsache, dass es Menschen gibt, die hart für ihr Geld arbeiten müssen und sich eben die eben die Konsequenzen der Umsetzungen solcher Forderungen nicht leisten können.

User male 48 David simpson (Hessen) vor etwa 5 Monaten
Trend 128
Trend 128