Trend 128 Gerade im Trend: sackeln
In dubio pro reo

In dubio pro reo

In dubio pro reo (Latein für „im Zweifel für den Angeklagten“) ist ein juristischer Fachbegriff und bedeutet, dass ein Angeklagter vor Gericht niemals verurteilt werden darf, wenn Zweifel an seiner Schuld bestehen.

User male 48 David simpson (Hessen) vor etwa 4 Monaten
Trend 128
Trend 128
@David simpson ,.... "Si vis pacem para bellum!",... ist ein Antwort auf: "In dubio pro reo!" ,... weil dieses der Spruch der oder des Deutschritterorden's gewesen ist. Achtung,.. es gab die weißen Deutschritter & die roten Deutschritter,.. die roten Ritter waren aber zumeist eine nur noch kleine Splittergruppe des : "Templerorden", sozusagen: "ferro ignique, equo",... MfG eure Brunhilda Werwölfchen °°ALIAS°° Brunhilda Austrasiae DrlL Brunhilda werwölfchen vor etwa 4 Monaten