Trend 128 Gerade im Trend: HUBLOT - das Fußballphantom
Gendersprache

Gendersprache

Gendern eine neue Art der Sprachverhunzung, laut ein Vortrag von Dr. Tomas Kubelik zeigte sich deutlich wie Gendern die deutsche Sprache verhunzt. Darüber hinaus zielt das Gendern auf die Zerstörung der zwischenmenschlichen Werte, der Familie, der Denkfähigkeit der Menschheit. Gendern ein aktiver Beitrag zur Selbstzerstörung der Gesellschaft und des Staates.

Die Schrift kam NACH der Sprache.

Hat irgendjemand ZUERST das Sternchen ausgesprochen & DESHALB wurde es in die Schrift eingefügt?? "Nein? Warum nicht?" Und außerdem, das Platzhalter-Sternchen:" * "soll ja für alle Variationen stehen. Beispielsweise soll das Wort Lehrer*innen sowohl die männliche, die weibliche und diverse Variationen bedeuten.

Aber, wenn das so wäre, dann würde doch auch Lehrer* ausreichen, oder gleich: Lehr, oder mit noch mehr inkludierten Variationen: L

User male 48 Brunhilda werwölfchen (Saarland) vor 20 Tagen
Trend 128
Trend 128