Wer die Band bezahlt, bestimmt die Musik.

Wer die Band bezahlt, bestimmt die Musik.

Die Redewendung „Wer die Band bezahlt, bestimmt die Musik.“ Oder auch „Wer die Kapelle bezahlt, bestimmt die Musik.“ bedeutet, dass der Geldgeber einer Sache bestimmt, wo es lang geht. Also wer bezahlt, hat auch, wo es lang geht. Man kann auch sagen: „Geld regiert die Welt.“

Der Ursprung dieser Redensart dürfte selbsterklärend sein. Wer eine Band bezahlt, darf auch bestimmen, welche Musik sie spielt.

I

Die meisten Menschen arbeiten für ihr Geld. Dafür darf ihr Chef auch bestimmen, was ein Mitarbeiter tun und lasen soll.

II

Wenn ich einen Handwerker bezahle, darf ich als Kunde bestimmen, was er zu tun und zu lassen hat.

III

Bei wissenschaftlichen Studien kommt nicht immer raus, was wahr ist. Oft kommt bei wissenschaftlichen Studien raus, was die Geldgeber möchten. So soll es eine Studie gegeben haben, dass Rauchen vor Corona schützen soll. Wer hat diese Studie bezahlt? Genau, es war ein Tabakkonzern.

User male 48 David simpson (Hessen) vor 25 Tagen
Trend 128
Trend 128