Trend 128 Gerade im Trend: Himbeertoni
Mallotze
Schieb ab!

Schieb ab!

Schieb ab sagt man, um jemanden zu vermitteln, dass dieser hier nicht gewünscht ist. Es kann aber auch genutzt werden, um auszudrücken, dass man dem anderen die gerade erzählte Sache nicht glaubt.

Anna: "Ich habe gestern 2 Millionen im Lotto gewonnen!" Julia: "Ach, schieb ab!"

User male 48 Mongo (Berlin) vor 13 Jahren
Trend 128
Trend 128