Trend 128 Gerade im Trend: HUBLOT - das Fußballphantom
Solo-Sex
Tütensuppe

Tütensuppe

umgangssprachlich für einen Feigling oder ein Weichei

Peter: "Wie findest du den neuen von Anne?" Jens: "Das ist doch voll die Tütensuppe!"

User male 48 Pillepalle (Berlin) vor 14 Jahren
Trend 128
Trend 128

Tütensuppe

Das ist ein anderes Wort für Muttermilch.

User male 48 T9ksikk (Niedersachsen) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128
Man sagt, das Beste an der Tütensuppe sei die Verpackung.... Gisbört vor 10 Jahren
Mach ich gern haben!!! Cocolino vor 10 Jahren
Was? Die "Tüte" oder die "Suppe"? Regine vor 10 Jahren
@ Gisbört: Das zu stillende Baby sieht diesen Fall ein bißchen anders.... Azraela vor 10 Jahren
@ Azraela :-), vordergründig hast du Recht. Baby hat Hunger, und der wird erstmal gestillt. Im Ganzen betracht aber zählt zur "Verpackung" ja auch die Frau/Mutter. Wobei der Part "Tüte" dann ziemlich despektierlich wäre. Genau wie "Tüte" als Bezeichnung für die weibliche Brust. Wenn wir es mal auf der Versorgungsebene belassen: Ich denke, ein Baby kann verstandesgemäß noch nicht erfassen, dass die Muttermilch im Vergleich zu künstlich hergestellter Babynahrung das Beste für ES ist, und kann es von daher rational nicht anders sehen. Für die Vermittlung und Ausprägung von emotionaler Nähe, Geborgenheit und Sicherheit während des Stillprozesses ist der Körperkontakt bzw. die Körperwärme (ob nur Brust oder die ganze Mama) im Grunde von noch größerer existenzieller Bedeutung für das Lütte. Von daher wird Baby emotional auch die "Verpackung" als das Beste fühlen. Dass die weibliche Brust auf sexueller Ebene solch eine Anziehung auf die (dem Babystrampler entwachsenen) Männer ausübt, mag vielleicht auch damit zusammenhängen? Regine vor 10 Jahren