Trend 128 Gerade im Trend: anpimmeln
Nemo
Nichts-gemacht

Nichts-gemacht

"Nichts-gemacht" tritt häufig in Verbindung mit Computern auf, meist tritt vor dem "Nichts-gemacht" noch ein "Ich-habe" hinzu. Wird häufig verwendet in Verbindung mit einem Systemabsturz durch einen Anwenderfehler. Auch zu gebrauchen, wenn etwas auf einmal nicht mehr fuktioniert oder kaputt gegangen ist.

"Was ist denn nun los? Warum funktioniert der Drucker schon wieder nicht?" "Keine Ahnung. Ich habe - nichts gemacht."

User male 48 Heimathirsch (Nordrhein-Westfalen) vor 14 Jahren
Trend 128
Trend 128