Trend 128 Gerade im Trend: Nippelradio
Crapshit
Weihnachtsterror

Weihnachtsterror

Weihnachtsterror ist der alljährliche Wahnsinn, wenn Leute in Legionsstärke in die Innenstädten einfallen, um mit Geld, das sie nicht haben, Geschenke zu kaufen, die nichts taugen, für Leute, die sie nicht ausstehen können. Weihnachtsterror ist das alljährliche Chaos an der Arbeitsstelle, wenn alle hysterisch werden und die Nerven blank liegen, weil Weihnachten kurz bevorsteht und plötzlich Sachen möglichst vorvorgestern erledigt werden müssen, die man das ganze Jahr liegenließ. Weihnachtsterror ist, wenn Leute, die sich das ganze Jahr kein Wort zu sagen hatten, auf einmal aufeinander hocken und man Harmonie heuchelt. Weihnachtsterror ist eine Massenpsychose. Weihnachtsterror ist volles Rohr "Jingle Bells Rock" und "Fröhliche Weihnacht" auf allen Sendern und in allen Kaufhäusern und die Mitleidsschiene, mit der irgendwelche tierquälerischen Zirkusabzocker mit ihren armen Viechern in den Städten betteln. Und Weihnachtsterror ist die widerlich süßliche Weihnachtswerbung im Fernsehen.

User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128
Treffer, versenkt!!!! Aber was ist "Fröhliche Nacht"? ;-P Sisterwolf vor 12 Jahren
Im Jahre 2010 bekommt 'Weihnachtsterror' 'ne völlig neue Bedeutung, weil in allen Medien davor gewarnt wird, dass Weihnachtsmärkte potentielle Terrorziele sein könnten. Hört man denn jetzt häufiger Sätze wie "Achtung, Achung! Hier spricht die Polizei! Achten Sie gerade in der Adventszeit auf herrenlose Gebäckstücke!" "ALARM!! ALARM, Herr Waldmeister!! Hier steht ein bärtiger Mann mit lauter Paketen!! Aargh, und dort hinten sind drei Gestalten aus dem Morgenland...." ;-) Gisbört vor 8 Jahren
:-)) "...herrenlose Gebäckstücke". Drollig, Gisbört!! Muss jetzt erstmal unbedingt die Schublade durchkramen nach Plätzchen... Regine vor 8 Jahren
Hähä, Regine da bist Du ja in allerbester Gesellschaft mit SWR 3, der heute einen Schoko-Flashmob gestartet hat. Am 19. November um 11:15 Uhr beißen alle in was Schokoladiges und laden die Fotos von der Aktion in ein Album auf der SWR 3-Seite hoch.Also Regine: Einmal bitte recht peinlich und - KLICK! ;-) Gisbört vor 8 Jahren
WEIHNACHTStERROR ! Geisenau vor 8 Jahren
Hab' noch was Knuspriges gefunden. Och nöö, Gisbört, da lob' ich mir doch meinen Butterkeks und meine Ruhe. ;-) Guter Eintrag übrigens, Werwolf. Alle Nerv-Faktoren drin, die man wirklich nicht haben muss! Regine vor 8 Jahren
Liebe Regine; nicht "alle" Nerv-Faktoren sind drin. Beispielsweise fehlt, daß zur Weihnachtszeit die höchste Selbsttötungsrate herrscht. Die armen Hinterbliebenen müssen dann den Rest wegkehren und beerdigen. Auch eine Variante von "Weihnachtsterror"! Geisenau vor 8 Jahren
Geisenau, Du destruktiver Arsch!!!! ;-) Gisbört vor 8 Jahren
Jetzt muß ich mal überlegen, woher ich mein Wissen habe. Im Statistischen Landesamt RP war ich noch nicht. Ach ja richtig! Ein älterer Herr hatte es mir mal erzählt! Der hatte mir sämtliche Illusionen zu Weihnachten genommen. Und ich bin unschuldig und ein Opfer der Gesellschaft. Geisenau vor 8 Jahren
Und Regen bei 10 Grad. Verlässliche Witterung zur Heiligen Nacht. Auch Terror. Meist geben sich die Unglücksraben ja die Kugel, WEIL es niemanden gibt, der dann Hinterbliebener sein könnte. Vereinsamte Weihnachtswürstchen, sozusagen. Der Rest wird dann weggekehrt bzw. beerdigt, wenn die Nachbarn einen unangenehmen Geruch hinter der Wohnungtür orten. Soso, und du hängst mit "älteren Herren" ab. Alter schützt vor Dummheit nicht, also lass' dir keine Illusionen nehmen. Und Opfer der Umstände gilt nicht. Gisnau und Geisebört, was macht ihr beide eigentlich um 6:30h morgens schon auf MM? Habt ihr zusammen die Nachtschicht durchgekämpft? Regine vor 8 Jahren
Herr Greisenbart hatte wahrscheinlich nur die Gelegenheit abgewartet, mich, seinen Mentor, als "destruktiv" zu verunglimpfen, um höchstselbst in besserem Lichte zu erscheinen. Hoffentlich ist er den ganzen Tag müde! Und zu Weihnachten bekommt er auch nix von mir - nicht mal Terroristen! Jawohl! Geisenau vor 8 Jahren
Mentoring? Worin? Im Profilieren? Das glaub' ich nicht. Sowas machst du doch gar nicht. Mal ehrlich, jemandem opferlammmäßig (ogottogott - 3m) einen Tag Abgeschlagenheit an den Hals zu wünschen ist auch nicht gerade konstruktiv. :-) Aber ich verstehe dich: "destruktiv" sagt man nicht! Regine vor 8 Jahren
Dafür beehr ich Dich, lieber Geisenau, zu Weihnachten mit 72 Jungfrauen. Vielleicht denkst Du dann, der ganze Weihnachtsterror is' bereits vorüber und wähnst Dich schon im Himmelreich.... Gisbört vor 8 Jahren
Was soll ich denn mit 72 Jungfrauen? Das Theater, das Gekeife!? Ich verstehe das als Drohung. Muß mich wohl rechtzeitig absetzen. Geisenau vor 8 Jahren
(lach) Klasse, Herr Geisenau! Sehr realistisch. Manchem reicht schon eine Zeter-Else. Überhaupt, welchem Hirn mag diese Phantasie mit den 72 Jungfrauen entsprungen sein? Auf Erden wird alles Weibliche diabolisiert, und da oben soll es plötzlich 'ne Belohnung sein? Wo sollen die überhaupt herkommen? Auf der Erde leben mehr Männer als Frauen - da würde es rein rechnerisch ganz schnell Probleme geben... Regine vor 8 Jahren
Ach Geisenau, Du bist aber auch'n ganz schön wählerisches Schnäuzchen! Na gut, dann lass wenigstens die Kalorienbombe platzen, Du weihnachtlicher Teilzeit-Taliban.... ;-) Gisbört vor 8 Jahren
Jedes Jahr, etwa zur friedlichen Zeit des Altweibersommers, frage ich mich ängstlich-hoffnungsschwanger, ob denn dieses Jahr auch wieder Weihnachten ist. Es könnte ja sein, dass es mal ausfällt... Wenige Tage später werde ich bitter enttäuscht, Lebkuchen stehen im Regal, daneben winken Nikoläuse mit der Rute, weibliche Kunden jeden Alters bleiben entzückt stehen: " Geiiiiiiil, es gibt schon Lebkuchen!!!!" Dumpf dämmert es mir,....nun gehts wieder los, Geschenke kaufen, wer kommt wann zu wem und was gibts zu essen..... Mal ehrlich, der Balken-Joe hätte seinen Geburtstag geheim halten sollen! Johnny_g. vor 8 Jahren
"Mal ehrlich, der Balken-Joe hätte seinen Geburtstag geheim halten sollen!" Hat er doch. Geisenau vor 8 Jahren
Ich lach mich scheckig! Das ist ja ganz großes Kino, hier! (Träne wegwisch) Werwolf vor 8 Jahren
Also Gisbört: Ich lasse zu Weihnachten keine "Kalorienbombe platzen". Wenn ich mir etwas zu Weihnachten wünschen dürfte, dann, daß Du ein besserer Mensch wirst. DAS ist Weihnachtsterror, vor allem für Deine Umgebung. Hatte es im Selbstversuch mal ab Neujahr als Maßgabe für ein neues Jahr probiert. Das Umfeld war "begeistert"! Geisenau vor 8 Jahren
Nun, Geisenau, um den *'Besserer Mensch-Bonus'* abzufischen, sollte man erst mal wissen, welche Kriterien man dafür erfüllen muss. Ich versuch's mit dem Klassiker - ab heute gilt für mich: - kein Fluchen - keine Zigaretten - kein Alkohol. Verflixte shice!!! Jetzt is' mir schon wieder so ´ne verdammte Kippe in in mein Bier gefallen! ;-) Gisbört vor 8 Jahren
Schneeregen im Kaff - der Terror beginnt! Wenn ich jetzt noch einen torkelnden Weihnachtsmann auf der Straße sehe, verstecke ich mich im Keller, bis es vorbei ist. Geisenau vor 8 Jahren
Hast du Angst, dass er dir seine große schwarze Rute zeigt? Werwolf vor 8 Jahren
Ich war fast artig (chuckle) . Geisenau vor 8 Jahren
Hier am Rathaus hamse schon ne Riesentanne aufgestellt. DIE MACHEN ERNST !!!!!!!!! Johnny_g. vor 8 Jahren
Werwolf, war das mit der Rute nicht der Knecht Ruppich? Was heißt "chuckle", Herr Geisenau? Wart' mal ab, was das wieder in Dortmund gibt mit der Gigatanne @ johnny... Regine vor 8 Jahren
Scheint "Kichern" zu heißen; hatte es vom Skype als Smilie kopiert und wollte sehen, ob ich es einfügen kann. Geisenau vor 8 Jahren
Regine, das kommt auf die Landschaft an. Das ist von Region zu Region unterschiedlich. Mal ist es der Weihnachtsmann selbst, dann wieder der Knecht Rupprecht (Ruprecht), oder der Krampus, der mit der Rute wedelt. Scheint aber eine deutsche Eigenart zu sein. Väterchen Frost ist da nicht so streng, und seine kleine Snjegurotschka, die ihn begleitet, ist dafür da, den Kindern die Angst vor Djed Moros (Väterchen Frost) zu nehmen. Gerüchteweise ist der Weihnachtsmann letztes Jahr verhaftet worden, weil er Kindern die Rute gezeigt hat. Werwolf vor 8 Jahren
Weihnachtsterror rules: Kurz vor Heiligabend haben Schnäppchenjäger nochmal richtig zugeschlagen - nicht nur im Handel.... Töchterlein wurde diesen Nachtdienst mit 'nem RTW ins Villenviertel gleich nebenan gerufen. Opfer: ein Ehepaar (die Villa-Eigentümer), mißhandelt und gefesselt im Keller. Die Hütte war ausgeraubt nebst 15.000 Laschen, die man mal locker im Haus hat. Der Fuhrpark blieb aber wohl verschont. Auf dem Weg in den Keller mussten die Retter durch die Garage; Maybach, Porsche & Co. waren noch da. Der Mann hatte 'nen Blutdruck über 230 ... Regine vor 7 Jahren
Da lobt man sich doch sein bescheidenes Dasein.... Ich wünsche Euch allen an dieser Stelle schöne und friedvolle Weihnachtstage !! Regine vor 7 Jahren
Dir auch frohe und besinnliche Weihnachten! ... Jetzt hätt ich doch bald Wein Nachten geschrieben... :) Mibu vor 7 Jahren
Ähhh... allen andern natürlich auch! Ihr seid nicht vergessen! :) Seit wann kann man hier die Kommentare nicht mehr ändern? Was'n das? Mibu vor 7 Jahren
Danke! Mibu. "Wein Nachten" trifft's sicher auch bei so manchem. Regine vor 7 Jahren
Den netten Weihnachtsgrüßen an alle schließ' ich mich an! Frohe Weihnachten (und NICHT frohe Arschnachten ihr Weinlöcher) wünscht Gisbört :-)) Gisbört vor 7 Jahren
Zweieinhalb Tage nur den teuren Alkohol von der Tankstelle... ...da macht ja nichtmal das Saufen froh. Itzig_mandela vor 7 Jahren
Dir auch Frohe Weihnachten, Gisbört. Regine vor 7 Jahren
THX! ;-) Gisbört vor 7 Jahren
Wie heißt die frau vom Weihnachtsmann? Mary Christmas! Also, frohe Weihnachten allerseits! Werwolf vor 7 Jahren
SCHAFFT WEIHNACHTEN AB, JOSEF HAT ALLES ZUGEGEBEN! Speckkäfer vor 7 Jahren
Dachte "Weihnachtsterror" wär dank Terroristen und Terroristennestausfütterern was ganz andres... Dollypardong vor etwa 5 Monaten
'...und das nur nicht zur Weihnachtszeit, sondern auch im Sommer wenn die Sonne scheint...o Tannenbaum...'' _______...Interessant jedenfalls, dass das vor 12 Jahren !!! noch keinem aufgefallen ist -absehbar war's jedenfalls - siehe https://www.begleitschreiben.net/gunnar-heinsohn-soehne-und-weltmacht/ Dritterzahn vor etwa 5 Monaten