Trend 128 Gerade im Trend: spliffen
Abbi
och härm

och härm

"Och härrm" ist schwierig zu übersetzen. Der Aachener benutzt es gerne und oft, um Dinge zu kommentieren, an denen er (mitleidig) Anteil nimmt.

"Der Udo, der Ärmste, ist schon wieder durch die Prüfung gefallen." "Och härrm..."

User female 48 Meisje (Nordrhein-Westfalen) vor 14 Jahren
Trend 128
Trend 128

och härm

Enspricht dem dt. "ach der/die Arme".

Zu ihm: "Was?! 'Och härrm' ist schwierig zu übersetzen? Ach, du Armer!" sagte er voll Mitleid.

User male 48 Jadota (anderes) vor 14 Jahren
Trend 128
Trend 128