Trend 128 Gerade im Trend: 31er mit Milch
deluxe
2.0

2.0

Der Zusatz 2.0 wird an ein Wort angehängt, um zu zeigen, dass es eine verbesserte Version ist. Allerdings kann man das Ganze nicht endlos fortführen, da es sonst langweilig ist. 2.0 beschreibt in der Regel auch die beste Version.

McDonalds-Mitarbeiter: "Ich habe mir heute in der Mittagspause den BigMac 2.0 gebaut."

User male 48 Mongo (Berlin) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128
Sehr n1. Ab sofort in Verwendung in meinem Sprachgebrauch 2.0 seit MundMische.de ^^ Demoehn_sm vor 9 Jahren
@DeMoehn_sm: Lass uns nicht dumm sterben: Was ist n1? Gamer-Jargon oder was? Herr_cooles vor 9 Jahren
Naja, Eher Chatter-Jargon. Steht für nice (engl. = schön). Demoehn_sm vor 9 Jahren
[Klugscheissmodus] sind wir mal genau, denn es heißt nice one (That was a nice one) [/Klugscheissmodus] Kampfbrot vor 9 Jahren
weiß eigentlich irgendwer, wo das her kommt? mundmische.de ist teil des web2.0, nokia nennt sein neustes handy computer2.0 - aber wo tauchte das eigentlich zum ersten mal auf? Szt vor 9 Jahren
Ich tippe stark auf irgendeinen Software-Hersteller, der in den frühen 70ern eine veränderte oder verbesserte Version eines Programms auf den Markt gebracht hat. Und ich weise darauf hin, dass im Englischen der Punkt das Dezimaltrennzeichen ist (Windows 3.11 müsste im Deutschen eigentlich 3,11 heissen) Kampfbrot vor 9 Jahren
Ja danke, das denke ich auch. ich frage mich nur, wer diese nomenklatur erstmals auf dinge des alltags etc. übertragen hat, ob es jmd. gab, der für den begriff "web2.0" pate stand oder ob der Herr O'really sich das selbst ausgedacht hat. der fuchs! ;D Szt vor 9 Jahren
is doch von gestern, also alt. ich dachte hier kommen moderne neue peppige wörter rein Blood_force17 vor 9 Jahren
Soweit ich es verstehe, ist MM das Wörterbuch der deutschen Umgangssprache - egal ob alt oder neu. Ich weiß noch, wie peinlich ich als Teeny das pseudo-jugendliche "dufte" meines Vaters fand. Heute ist "dufte" wieder peppig (immerhin 3,6 bei 9 Votes). Ovil vor 9 Jahren