Trend 128 Gerade im Trend: Surge
aushängen

aushängen

Wird benutzt, wenn jemand etwas so toll oder wahnsinnig findet oder einfach Dinge vor sich hat, die unglaubwürdig erscheinen. Auch zu verwenden bei Alkoholkonsum oder sonstigen "Drogen" - auch nach dem Sex.

Ein Pärchen liegt im Bett und hatten soeben tollen Sex. Sie: "Du warst toll, Schatz!" Er: "Du auch. Mir hängt's grad' raus!"

User female 48 Grinnsekatze (Österreich) vor 14 Jahren
Trend 128
Trend 128