picheln
Pulle
Mundmische

Mundmische

Mundmische beschreibt eine willkürliche, oder sogar intellektuell ausgeklügelte Wortneuschöpfung. Oftmals auch als Slang oder im weiten Sinne Umgangssprache genannt.

Schaut euch auf dieser Page mal um, ich bin sicher ihr findet was zum Thema Mundmische^^

User male 48 Sinister (Nordrhein-Westfalen) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128
Ich mundmische Du mundmischst Er/Sie/Es mundmischt Wir mundmischen Ihr mundmischt Sie mundmischen Mundmischologie! Neuling vor 7 Jahren

Mundmische

Das Sperma von diversen Personen mischt sich im Mund einer darüber ggf. höchst erfreuten Person.

User male 48 Dr. zoris borrn (Nordrhein-Westfalen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128
Das ist natürlich wieder gut... 1982-ndw vor 7 Jahren

Mundmische

MundmischemischenochsokleineinermussderDownvotersein) beschreibt einen Vorgang, bei dem aus der Not eine Tugend gemacht wird. Aus der Not, dass keine Gläser zur Verfügung stehen, man aber eine Flasche Alkohol und eine Flasche Mischgetränk (wie z.B. O-Saft) hat, wird eine Tugend gemacht, indem man einen Schluck Alkohol und einen Schluck Mischgetränk in den Mund nimmt und den Kopf schüttelt. Damit entsteht eine MundmischemischenochsokleineinermussderDownvotersein).

Andy: "Ich habe ne Pulle Alk und ne Packung O-Saft." Peter: "Ja aber wir haben keine Gläser und pur trink ich das Zeug sicher nicht." Andy: "Dann machen wir eben ne Mundmische!"

User male 48 Pillepalle (Berlin) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128
Was genau ist daran tugendhaft? Jannemann vor 11 Jahren
wiederhole den beschriebenen vorgang beliebig oft, und es wird dir von alleine auffallen. ;) Mr.bojingles vor 11 Jahren

Mundmische

Das andere deutsche Wörterbuch im Internet. Eine Enyzklopädie für alle, denen der normale Wortschatz nicht ausreicht.

User male 48 Hans arsch (Nordrhein-Westfalen) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128
Genau der Eintrag hat hier gefehlt.^^ Grand_nini vor 12 Jahren
Watt soll der Blödsinn? Imakegoodbabys vor 9 Jahren