Trend 128 Gerade im Trend: Echter Stragami
Kolbenfresser

Kolbenfresser

Jemand, der gerne Maiskolben ißt

Hey gibts da noch so einen Maiskolben aufm Grill?

User male 48 Salaminizer (Bayern) vor 8 Jahren
Trend 128
Trend 128
es soll auch eine Sammelfigur geben, die einen Schlumpf darstellt, der genüsslich einen Maiskolben verspeist - sehr beliebt als "Galionsfigur" für 2Takt-Motorräder und -roller... wird auch gerne als "gemeiner Kolbenfresser" bezeichnet... Carilian vor 5 Tagen

Kolbenfresser

Ein Homosexueller mit Vorliebe für den aktiven Part beim Oralverkehr.

User male 48 Der feind (Sachsen) vor 8 Jahren
Trend 128
Trend 128

Kolbenfresser

im Maschinenbau die Beschädigunge der Zylinderwand durch den Kolben, üblicherweise bedingt durch mangelhafte Schmierung und/oder Überhitzung (wobei das eine das andere befördert).

bloße Riefenbildung führt zu Undichtigkeiten und Leistungsverlust, mithin kann das dann dazu führen, dass Öl verbrannt oder mit den Abgasen ausgestoßen wird...

beim klassischen Kolbenfresser (Endstadium) "verbacken" (verkeilen, verschweißen) Kolben und Zylinder miteinander und werden dadurch unbeweglich (und schwer zu demontieren).

Vorstufen des Kolbenfressers sind der Kolbenkipper oder auch Kolbenklemmer - dieser löst sich üblicherweise wieder mit dem Abkühlen des Motors.

"Mist! ich glaub ich hab mir 'n Kolbenfresser gefahren..."

"wohl beim Öl gespart? koste es, was es wolle!?"

User male 48 Carilian (Bayern) vor 5 Tagen
Trend 128
Trend 128
mithin werden auch Motorräder, bei denen dieser Schaden schon häufiger aufgetreten ist als "Kolbenfresser" bezeichnet (obwohl dieser Titel wahrscheinlich eher dem Fahrer bzw. Mechaniker gebührt)... ________ "drei Kolben innerhalb nur einer Saison? - sach mal, frisst Dein schwarzer Teufel die?" - "naja, vielleicht sollte ich doch nicht immer nur den Kolben, sondern auch gleich den Zylinder mit austauschen..." Carilian vor 5 Tagen

Kolbenfresser

auch bekannt als (altersbedingte) Impotenz - wenn man keinen mehr hoch bekommt.

User male 48 Killerdildo (Niedersachsen) vor 8 Jahren
Trend 128
Trend 128
Meiner Meinung nach wäre das von Dir beschriebene Bauteil ein "gerontologischer Weichkolben", auch "schlapper Brunzriemen" genannt. Der Kolbenfresser beruht, im technischen Sinne, auf mangelhafter Kühlung und/oder mangelhafter Schmierung des Zylinders :-) Speckkäfer vor 8 Jahren
Hähä, "gerontologischer Weichkolben", oder wie man auch sagt: Seniorenstift. Gisbört vor 8 Jahren
Gisbört, you nailed it!!!! YEAH!!!! Speckkäfer vor 8 Jahren

Kolbenfresser

selbsterklärend

User male 48 Christoph (Bayern) vor 11 Jahren
Trend 128
Trend 128
alles andere als selbsterklärend... noch nicht mal über die Stichworte... - wie bekommst Du "Impotenz" und "Grill" in eine Erklärung?! Carilian vor 5 Tagen