Trend 128 Gerade im Trend: mein innerer Monk
böllern

böllern

....bei uns auch als nette Umschreibung für Analverkehr gebräuchlich.

"Der Mandy hab ich gestern schön hinten rein geböllert!"

User female 48 Ypsilon (Hessen) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128

böllern

Das Entzünden und zur Explosion bringen von Feuerwerks- und anderen Sprengkörpern. Siehe auch der Begriff "Böller" für zylindrische rote Feuerwerkskörper.

Silke: "Ich freu mich auf Silvester." Knut: "Ja, könn wa endlich ma wieder böllern."

Ralf: "Gehn wa Silvester zum Marian?" Petra: "Nee, der baut doch nur wieder Scheiße beim Böllern."

User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128

böllern

Sich beinahe ins Delirium saufen

Alex: "Jetzt wird geböllert!"

User male 48 Antimatzist (Nordrhein-Westfalen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128

böllern

Jimbo:"alder,...wie siehst du denn aus!?!" Jones:"haja, kein wunder...hab geböllert wien ochse..."

User male 48 Joeko (Baden-Württemberg) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128

böllern

schlichter Begriff fürs Kacken

man muss ich böllern.....

User male 48 Avivo (Niedersachsen) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128

böllern

Von einer Kanalbrücke springen

Jolle: "Lass ma vonner Brücke böllern!"

oder auch: "Matze: Oh man, ich trau mich nicht da runterzuböllern"

User male 48 Hotti-karotti (Nordrhein-Westfalen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128