Wehrsportgruppe

Wehrsportgruppe

mittlerweile sind die echten Wehrsportgruppen ja mehr und mehr in den Untergrund abgetaucht, somit wird der Begriff immer häufiger auf Zusammenrottungen von Jugendlichen angewendet, die einfach nur durch Kurzhaarschnitt, Militärklamotten und martialisches Auftreten auffallen.

und: nein, das muss kein politisches Statement sein! bei uns werden bspw. die Mitglieder der freiwilligen Feuerwehr auch schon mal mit "Wehrsportgruppe" betitelt, weil sie mehr üben als tatsächlich Löschen (noch nicht mal den eigenen Brand :-))...

Ah, die Wehrsportgruppe Beck's zieht mal wieder um den Block...

User male 48 Carilian (Bayern) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128

Wehrsportgruppe

Eine Wehrsportgruppe ist eine Vereinigung, die das staatliche Gewaltmonopol insbesondere der Bundesrepublik Deutschland nicht anerkennt bzw. nicht als ausreichend betrachtet und durch militärische Übungen „Wehrertüchtigung” betreibt.

Ronny: "Sag mal, was ist eigentlich aus dem Maik geworden"? Kevin: "Der ist jetzt in der Wehrsportgruppe "Sächsische Schweiz".

User male 48 Luvr69 (Berlin) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128
Is ja nicht so ganz der Sinn der Mundmische ne? Jannemann vor 11 Jahren