Trend 128 Gerade im Trend: Kokspimmel

Charts im Wörterbuch für Mai 2018

Position

1

Der Presslufthammer

Bei dieser Sexualpraktik wird Geschlechtsverkehr auf brutalste Weiße mit der Geschwindigkeit eines Presslufthammers ausgeführt. Es kommt gelegentlich vor, dass der weibliche Partner komplett aufgeschlitzt und zermetzelt wird.

User male 48 Felixjürgenmartin (Bayern) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128
1982-ndw-neu!!: Pittiplatsch fickt Schnatterinchen brutal in die Kloake!
1982-ndw-neu!!: https://youtu.be/PFqdcliZJ_E?t=129

Position

2
Toblerone Tunnel

Toblerone Tunnel

Kleine dreieckige Lücke (Größe und Form etwa so, dass gerade eine umgedrehte Toblerone-Schachtel durchpasst) oben zwischen den Unterschenkeln (also direkt unter Gesäß) bei Frauen als Mode-Trend.

User male 48 Geny4k (Baden-Württemberg) vor 28 Tagen
Trend 128
Trend 128
Dritterzahn: 'influencer!?' -da starb die dt. Sprache n weiteren Tod!
Xeres: Nennt sich Oberschenkellücke bzw thigh gap, wäre sinnig sowas zu taggen. J mehr...

Position

3

bamfen

Eine Behörde entscheidet einen Antrag positiv ohne gründliche Prüfung.

User male 48 Hirnschmalz (Nordrhein-Westfalen) vor 28 Tagen
Trend 128
Trend 128
Dritterzahn: das 'Kramf' -das kriminelle Amt fuer...

Position

4

Kalifette

Frau, oft zwischen 15 und 25, aber auch aelter, die sich aus Identitaets- oder vielleicht aus einer Glaubenskrise heraus innerhalb weniger Stunden auf den sozialen Seiten des internets surfend dazu hinreissen laesst zu glauben, dass alles besser wäre, wenn sie am naechsten Tag in einem anderen, einem Gottes-Staat aufwachen wuerde

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128

Position

5
Harley undBrimst

Harley undBrimst

ein schwules pärchen bekam eine tochter namens brimstina.

User female 48 Luisaduas (Thüringen) vor 26 Tagen
Trend 128
Trend 128
Dritterzahn: engl. 'brimstone' = 'Schwefel'

Position

6

verschlimmbessern

Etwas wurde verschlimmbessert, wenn es nach einem Eingriff/ einer Reparatur noch schlechter funktioniert als vorher. Speziell bei Computern wird gern verschlimmbessert: Excel arbeitet zu langsam, dafür findet man nach der "Verbesserung" Word nicht mehr.

User male 48 Woho (Nordrhein-Westfalen) vor 11 Jahren
Trend 128
Trend 128
carilian: beste Zusammenfassung ever: "what do germans say, if you make something wo mehr...

Position

7

wagnern

Wortart: starkes Verb

Worttrennung: wag|nern

Sich für dauerhaft von einem Ereignis distanzieren, nachdem man nicht eingeladen wurde.

User male 48 Venushügelastronaut (Nordrhein-Westfalen) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128

Position

8
wagnern

wagnern

Wortart: starkes Verb

Worttrennung: wag|nern

Sich für dauerhaft von einem Ereignis distanzieren, nachdem man nicht eingeladen wurde.

User male 48 Venushügelastronaut (Nordrhein-Westfalen) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128

Position

9

Freimut

Freimut: bedeutet: Frei sein von Mut, feige, verräterisch, listig, frei von Ehre, untreu, unrein, weiblich

Bereits im Mittelalter tritt der Name in Zusammenhang einer Reisechronik des Pisius IV auf, welcher beschreibt, dass Burschen, welche aus Feigheit vor dem Feinde, durch Verrat, Unsittlichkeit und Untreue, mit diesem Nachnamen gekennzeichnet wurden. Oftmals wurden solche Personen als minderwertig angesehen verjagt, verbannt oder getötet. Selten aber auch für niederste Dienste versklavt. Ab dem 17. Jahrhundert flohen viele dieser Ausgestoßenen nach Russland, kehrten aber im Zuge der gescheiterten Revolution gegen den Zaren zurück Richtung Westen. Es ist auffällig, dass überdurchschnittlich viele Juden diesen Namen trugen, welche Anfang des 19. Jahrhunderts im Deutschen Kaiserreich Zuflucht fanden und versuchten sich mit germanischen Rassen zu assimilieren. Im KZ-Auschwitz ist der Name an Gedenktafeln zu finden, was auf eine jüdische Herkunft des Namens schließen lässt.

User female 48 Frau dr. olga fruß (Obwalden) vor 24 Tagen
Trend 128
Trend 128

Position

10

Küstennebel

trüber Anislikör; friesische Spezialität... (Geschmack vergleichbar mit Ouzo oder Raki - Anis halt...)

findet gern Verwendung, wenn jemand einen etwas benebelten Eindruck hinterlässt und der Verdacht, dass ein erhöhter Alkoholkonsum der wahrscheinliche Grund dafür ist, nahe liegt.

User male 48 Carilian (Bayern) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128

Position

11
Haschmich

Haschmich

umgangssprachlich für durchdrehen, verrückt bzw. nicht bei Verstand sein

User male 48 Haschmich (Thüringen) vor 6 Jahren
Trend 128
Trend 128

Position

12

Kumpan

'Genosse', bes. 'Zechgenosse', Kamerad, Saufaus, Grussform unter Kameraden aber auch: 'Kerl, seltsamer Mensch' -etwa: Kennen Sie den? -ein liederlicher Geselle'

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128

Position

13

Streitwagen

früher: militärisches Gefährt, üblicherweise von Pferden gezogen.

heute: Fahrzeug, um dessen Benutzung immer wieder Streit entbrennt.

kann die Familienkutsche sein, wenn die Filialgeneration irgendwann auch eine gültige Fahrerlaubnis besitzt...

hab ich aber auch schon in Lagern bezüglich Flurförderfahrzeugen und auf Baustellen wegen Handkarren erlebt, wenn weniger einsatzfähige zur Verfügung standen, als akut benötigt wurden.

User male 48 Carilian (Bayern) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128

Position

14
jibbet

jibbet

berlinerisch oder rheinländisch(?) für "gibt es?".

meistens als "jibbet dat och in ...?" - hier werden vor allem Farben genannt, aber auch andere Eigenschaften...

(ich kann mich irren, aber ich glaube, der Berliner sagt "det" oder "dit(te)", der Rheinländer neigt zu "dat",,,)

User male 48 Carilian (Bayern) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128
Dritterzahn: Pfälzer sagen nicht 'dat'!!! Das muesste ich wissen! - vielleicht nur wenn si mehr...
regine: Der Revierdeutsche als auch der Plattdeutsche sacht "dat". Der Berliner quäkt mehr...

Position

15

Weibskittel

[zumindest sued-west-dt.] abwertend fuer 'Frau' benannt nach dem/der von Weibsbildern getragenenTracht/ Kittel/ Wams,

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128

Position

16

Milchbrötchenrechnung

Verballhornung von Milchmädchenrechnung. in der Geschichte dazu errechnet ein Mädchen, was sie mit dem Geld kaufen könnte, das sie für den Verkauf einer Kanne Milch erhalten würde und wie sie durch immer weitere Verkäufe zu einem gewissen Guthaben käme...

darüber stolpert sie und verschüttet die Milch, wodurch ihre an sich richtigen Überlegungen mit einem Schlag hinfällig werden... es geht also eigentlich mehr um "wie gewonnen, so zerronnen" als um eine in sich fehlerhafte Rechnung, was aber auch nicht jedem geläufig ist...

das Milchbrötchen ist bildlich gesprochen "dumm wie Brot" und somit noch nicht einmal in der Lage, einen in sich schlüssigen Plan zu entwerfen...

lautmalerisch bleibt man nah genug beim "Milchmädchen", um den beleidigenden Charakter der Aussage (durch den Vergleich mit Brot) zu verschleiern... :-)

User male 48 Carilian (Bayern) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128

Position

17
micro-dosing

micro-dosing

Die verantwortungs-und gesundheitsbewusste(re) Mikro-/Herunter-Dosierung von (Alltags-)Drogen -etwa um ein oder mehrere mildere 'highs' pro Zeitraum zu erzielen und dennoch im Alltag und Beruf funktionieren zu koennen

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128

Position

18

Geswitche

von engl. 'switchen' (hin-und herschalten)

angeblich bei Porno-Süchtigen im Fantasie- und Liebesleben sowie vorallem beim Sex vorkommendes 'Umschalten' und 'Springen' von einem ins Gedächntnis eingebrannten ''Porno-Geschehen oder Wunschpartner'' zum anderen, zum eigentlichen Geschehen mit dem eigentlichen Partner und dann wieder zurück -angeblich um den Sex besser zu finden oder die Erektion aufrechtzuhalten.

User female 48 Dollypardong (Mecklenburg-Vorpommern) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128
Dritterzahn: : D...das ganze wirft auch alle moegl. interessanten Fragen bezuegl. ' Treue' mehr...
DollyPardong: -machen doch alle, Frauen, die lieber n Adonis hätten auchmglaub ich, muss ma mehr...

Position

19

Weibsgeziefer

[zumindest sued-west-dt.] das Weibsgeziefer.: 'Gruppe von Frauen', abfällig

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128

Position

20
Gesinnungssheriff

Gesinnungssheriff

Meinungsblockwart, jemand der andere auf die richtige (Partei-)Linie bringt, deren Gesinnung- und Rechtschaffenheit ausforscht

-erinnert unvermittelt an Partei-Einpeitscher, fremdstaatliche Schnüffler -etwa Erdogans über seine dt.-tuerk. Schaefchen Rückmeldung machende Spione-, die Blockwarte der Nazizeit denen dazu Häuserblocks unterstellt waren oder die 'Religionspolizei' einer barmherzigen monotheistischen Kopftuch-Verordnungspartei

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128