Trend 128 Gerade im Trend: Lederfotze

Charts im Wörterbuch für Mai 2017

Position

1

Kevinhelm

Ein junger Fahrer der auf einer Straßenmaschine einen Endurohelm trägt und sich cool dabei fühlt. Dieses Phänomen tritt häufig bei dem bekannten Personenkreis der "Kevingruppe" auf. Kevin Pascal Jason Justin wäre die im Moment höchste Steigerung. Klar gibt es Ausnahmen aber das Leben prägt einen mit Vorurteilen die sich zu 90% bestätigen.

Jeder der einen sogenannten Kevinhelm auf einem unpassenden Bike trägt macht sich zum Horst. Es wurde nur mal ein Wort dafür gefunden um mit einem Wort zwei Sätze abzudecken...

Gerade bei Oldtimern/ Youngtimern sollte sich der Fahrer entsprechend verhalten und kleiden. Es hat etwas mit Respekt zum Fahrzeug und Anstand den Mopedkollegen gegenüber zu tun. Modepolizei kann zuhause bleiben aber gerade im Sommer sollte wenigstens alles zusammenpassen...

User male 48 Robin94 (Nordrhein-Westfalen) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128
billythekid: Hauptsache überhaupt `ne Glocke auf der Birne.

Position

2

Nutti

Synonym für eine Mutter die schon einen Hurensohn, eine Hurentochter bzw. einen Husonauten geboren hat. Wird gerne von Kindern benutzt um sich eine Klatsche bei Mutti abzuholen. Wird auch gerne als Ersatz für Milf verwendet. Es gibt auch einen gleichnamigen Brotaufstrich.

User male 48 Voll der spasti (Baden-Württemberg) vor 25 Tagen
Trend 128
Trend 128

Position

3

schmandig

schmandig bzw. schmändich beschreibt einen unsauberen Zustand

User male 48 Pedesen (Hamburg) vor 8 Jahren
Trend 128
Trend 128

Position

4

Maternalismus

Gegenpol zum 'bevaternden' Paternalismus, also autokratisches Bemuttern -geht einher mit bevormundender Wahrheits-und Wirklichkeitskonstruktion, verniedlichender, moralisierender, sprachhygienischer Mundwischerei im Zuge der allgemeinen 'Verweiblichung' der Politik und der sich selbst bemaulkorbenden 'Sachte-Sachte! mainstream Schweige-und Lückenpresse.

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128

Position

5

Nickneger

In den 70er und 80er Jahren in kathol. (-wer erinnert sich?) Kirchen (? -wer erinnert sich?), auch 'Knickneger' oder 'Negerchen' genannt, aufgestellte Spardose/Spendenkasten-Devotionale am Opferstock (? -wer erinnert sich?) in der Form eines kleinen, freundlich lächelnden schwarzafrikanischen Jungen aus Bakelit (-wer erinnert sich?). Der Einwurf einer Münze bewegte den Kopf der Figur zum dankbaren Nicken (-wer...!)

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor 26 Tagen
Trend 128
Trend 128

Position

6

deutscher Wecker

Wenn man/frau -wohl eher- mit Spermastrahlen geweckt wird.

User female 48 Dollypardong (Mecklenburg-Vorpommern) vor 27 Tagen
Trend 128
Trend 128
Dritterzahn: Pure shit!

Position

7

Proktophantasmist

...und nach soviel wap-dappender 'mundmische light' Seligkeit:

Proktophantasmist (griech.), 'Steißgeisterseher', -einer, der infolge von Unterleibskrankheiten vor lauter Allahverkehr unter Hallu- oder Allahzinationen leidet.

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128

Position

8

Mikrosexualität

Fortschreitende sexuelle Spezialisierung, wobei die byzantinisch-komplizierte Exklusivität der Ausrichtungen (der 'Mikrosexualitäten'), helfen sollen, den romantischen 'Irrtum der Liebe' durch 'Fetischisierung' zu vermeiden.

(Deleuze, Guattari: 'Rhizome'; 1988, Suhrkamp)

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128
Dritterzahn: Danke, dear Gisbört. Komment ça, wa? (und dear Geisenau), deine/Eure Worte de mehr...
Dritterzahn: hey, vielleicht doch n bisschen zuviel versprochen Jungs, Radio AfD wird mal mehr...

Position

9

ErlebNichtsgastronomie

Die ErlebNichtsgastronomie ist das Epizentrum der Langeweile - kurzum: Eine Bar, ein Club oder eine Kneipe, wo nix los ist, weil sich dort nur uninteressante/uninspirierte Langweiler tummeln und der Laden lausig geführt wird.

Wortspiel mit Erlebnisgastronomie - ein gastronomisches Konzept, bei denen den Gästen nicht nur Essen, Trinken und Bewirtung, sondern zusätzliche Unterhaltung angeboten wird (z.B. Bühnenvorführung, Animation direkt am Tisch, Zuschauen bei der Essenszubereitung etc.).

User male 48 Gisbört (Bayern) vor 25 Tagen
Trend 128
Trend 128
Dritterzahn: Derber Respekt Gee! - ein weiteres Kleinkunstwerk vom bajuwarischen Altmeiste mehr...

Position

10

WAP-DAPen

In Anlehnung an Bibis Klassiker "WAP DAP" bedeutet WAP-DAPen einfach mal das Leben zu genießen, zu chillen, auch wenn man es eigentlich nicht kann...

User male 48 Sirgeschmäckle (Baden-Württemberg) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128
Dritterzahn: Nichts für ungut, gutter Sirgeschmäckle [DZ, geschmäcklerisch]...aber nach so mehr...

Position

11

unironisch

früher nur auf Gesprochen- und Geschriebenes angewendet, heute auf alle daseinsverarbeitenden Modi der schrulligen, aber modischen Selbstdarstellung, wobei viele mit der Gnade der früheren Geburt gesegnete nur denken können: ;Prädikat: -Saublöd! -unverblümt sausauSAUDUMM- ich pisse auf deinen Scheiß!'

ein 'unironischer' Kaiser Wilhelm -Bart; ein viel-zu-kleines 'unironisches', vollkommen unpraktisches €250 Ein-Mann-Picnic-Köfferchen.

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128

Position

12

Nucki

Ein "Nucki" ist die schweizer Bezeichnung für einen Schnuller. :-D

User male 48 Mattes1203 (Hamburg) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128
erdbeertoni: Die bevorzugte Schreibweise wäre eher Nuggi.

Position

13

blitzen

Mit jemandem/einer eine schnelle Nummer schieben

User female 48 Dollypardong (Mecklenburg-Vorpommern) vor 27 Tagen
Trend 128
Trend 128
Dritterzahn: Strong shit, Dolly Pardon!

Position

14

Nocebo-Effekt

Der Nocebo-Effekt (von lateinisch 'nocere': ‚schaden‘); analog zum Placebo-Effekt benennt der Begriff, dass man von der negativen, allergischen Reaktion auf ein Arzneimittel überzeugt ist, nur weil man den Arznei-Beipackzettel gelesen hat.

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128
geisenau: Einverstanden. Auch ein blindes Huhn trinkt mal einen Korn.
Dritterzahn: Na, jetzt nehmen Sie doch mal Haltung an, werter Geisenau. Aber zackig! Und s mehr...

Position

15

Astroappendizitis

pessimisch-negativ für: 'Spezies Mensch', die unsägliche 'homo -nicht so weise- sapiens' Mischpoke in all ihrer Katastrophenmanagement skills-armen Armseligkeit; 'Planetenkrätze' - 'der Mensch -das Schwein - die 'Krone der Schöpfung' (Gottfried Benn)

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128

Position

16

Diese...

Artikel für alles

User male 48 Sirgeschmäckle (Baden-Württemberg) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128
Dritterzahn: ...bisschen geschicktes Selbst-Marketing!?

Position

17

Siliconisieren

Sein Geschäftsmodell und den Außenauftritt einer Firma an High-Tech-Firmen aus Silicon Valley orientieren. Hierzu beziehen Firmen meistens überteuerte IT Business Parks kaufen Luxuriöse Innenausstattung und Firmenfahrzeuge usw.

User male 48 Jürgen.tiefenthaler (Bayern) vor 26 Tagen
Trend 128
Trend 128

Position

18

G-Land

der wunde G-Punkt: Deutschland (=Germany), wenn man ironisierend ausdruecken will, dass man nicht mehr 'Deutschland~ C sagen sollte, weil das ja andeuten koennte, dass man sich ja-vielleicht doch eventuell...- um die BRD -wenngleich auch vollkommen unberechtigt- ...Sorgen macht/machen koennte/Grund zur Sorge haben muesste. Das ist natuerlich Quatsch, hahaha!!!!

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128
Gisbört: Aha, 'Deutschland privat' hier! Is' "unser" Falsch-Flaggen-Troll wieder ma' a mehr...
Dritterzahn: Oh, hi, Gisbört -schön wieder von dir zu hören! Wie geht's? Ne... nur wohldos mehr...

Position

19

Herbstzeitlose(r)

Mensch im 'Herbst des Lebens'. Ein das Gefühl, Erfahrung und Bewusstwerden der eigenen physischen und psychischen Auflösung sowie des 'Alles-egal-seins' gut auffangender Begriff Menschen im letzten Lebensabschnitt betreffend

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor 29 Tagen
Trend 128
Trend 128

Position

20

Shyster

Eine schüchterne Person (aber nicht unbedingt ein Hipster oder Shitester)

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128