Charts im Wörterbuch für Februar 2019

Position

1

Schluchtenscheißer

Deutsches Schimpfwort für die Österreicher.

User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 8 Jahren
Trend 128
Trend 128
medienmensch: Das es das noch nicht gab....;-) (mit "ß")
Reindling: Das Wertfreie "Pfike" ist die Milderungsform von "SchePi" (Scheisspifke) selb mehr...

Position

2
konspiratives Treffen

konspiratives Treffen

Zusammenrottung mehrerer Personen, um irgendetwas zu besprechen.

konspirativ steht ja gemeinhin für "verschwörerisch, eine Verschwörung vorbereitend" - im eigentlichen Wortsinn ist ein konspiratives Treffen also eine Versammlung, bei der die Teilnehmer darauf achten, dass das Gespräch nicht belauscht wird/werden kann.

kann aber auch ironisch verwendet werden, für Gespräche, die so laut sind, dass man ihrem Inhalt auch in einigen Metern Abstand problemlos folgen kann...

User male 48 Carilian (Bayern) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128
Dritterzahn: Gibt's! -hab ich mit eigenen Augen gesehen! -aber ob das als Umgangssprache i mehr...

Position

3

Panda Sex

[nicht mit pansexuell zu verwechsel]

Geschlechtsverkehr zwischen ahnungslosen Jungfrauen, denen man sogar zum Draufsteigen helfen muss

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128

Position

4

Hexenfett

nicht nur im Chemiearbeiter-Jargon (der BASF): "Spucke"; "Speichel"

Diese wird gelegentlich in Ermangelung eines besseren Gleitmittels dazu gebraucht, Rohre/Bauteile besser ineinanderstecken zu koennen...oder eben beim Sex

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128

Position

5
Luxuskörper

Luxuskörper

besonders reizvoller Körper, gerne leicht ironisch verwendet

User male 48 Herr_cooles (Hessen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128

Position

6

Leimsieder

bayerisch: "Loamsiada"

auch so eine Tätigkeit, die zwar ein gewisses Geschick, vor allem aber Geduld und weniger intellektuelle Hochleistungen erfordert.

wer als Loamsiada bezeichnet wird, gilt sowohl im Denken als auch bei seinem Tun und Handeln als eher langsam...

User male 48 Carilian (Bayern) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128

Position

7

Zefix!

Verballhornung bzw. Kurzform von "Kruzifix" = Darstellung des Gekreuzigten.

kann auch als "verdammtes Kreuz!" verstanden werden.

Anlehnung - naheliegend, im sogenannten "christlichen Abendland" - an Mühe und Last des Kreuzganges Jesu...

User male 48 Carilian (Bayern) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128

Position

8
anus mundi

anus mundi

lateinisch(?), vornehmtuerisch der "Arsch der Welt"...

User male 48 Carilian (Bayern) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128
Dritterzahn: Gibt's ein Buch mit dem Titel - n Buch vom Auschwitz- Ueberleben Wiesław Kie mehr...

Position

9

blümerant

Dieses uralte Wort benutzt man scherzhaft, um auszudrücken, dass einem leicht schwindlig ist.

User female 48 Teekamel (Hamburg) vor 13 Jahren
Trend 128
Trend 128

Position

10

fake Muslem

sprich: /'feik mus'le:m/

1) jemand die sich etwas ueber den Kopf zieht, um etwa schlechte Haare zu verstecken, Blicken oder der behoerdlichen Identifikation zu entgehen -ohne ein Muslem zu sein

2) Nicht-Muslemin, die sich am 'Welt-Kopftuch-Tag' aus mutti-kulti Solidaritaet selbskuschend oder zwecks Selbsterforschung oder 'zum Spaß' mal eine muslemesche Frauen-Tracht anzieht

3) [muslemischer Kampf-Begriff wie 'Kuffar'] Vom Konzept der "Islamonormativität -siehe Eintrag- gespeiste Form der innermuslemischen Diskriminierung von als unechte ('faken'), "verdorbene" oder "sich gehen lassendende Muslime" gebrandmarkte Menschen durch die wahren, rechtschaffenen Tugendwächter/das Scharia-treue psycho-religioese Kollektiv -etwa weil jemand eine Haar-Strähne/etwas zu viel Haut zeigte, nicht 5x taeglich betet/ beim Flirten erwischt wird/ nichtmuslemische Freunde hat/nicht den arragierten Ehepartner heiraten will, beim Steinigen zuckt/ aus der Religion austreten moechte -es aber aus Furcht vor Ehrenmord/Verfolgung nur 'innerlich' zu tuen wagt etc...

[darf man diese Anschuldigung, ein fake Muslem zu sein, dann "(gutmenschlich) gutmuslimisch islamophob" nennen? -ohne selbst als 'islamophob' rueberzukommen? Fragen ueber Fragen!]

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128

Position

11
Gopfertami

Gopfertami

In der Schweiz: ''Gott verdamme mich!"

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128
carilian: auch "godverdammich" (allemannisch - nah dran an der Schwyz)

Position

12

Herdanziehungskraft

Der Grund warum sich Frauen so gern in der Küche aufhalten (oder es müssen). Diese physikalische Kraft wirkt nicht auf Männer. Bei Homofürsten steht allerdings noch die Verifikation aus.

User male 48 Günter krass (Saarland) vor 11 Jahren
Trend 128
Trend 128
carilian: ich hab doch gesucht... warum hab ich das hier nicht gefunden?

Position

13

deutschen

angelehnt an "türken" = täuschen und betrügen - nur eben mit deutscher Gründlichkeit...

auch in Sachen Täuschen und Betrügen lassen wir uns von den Ausländern doch das Heft nicht aus der Hand nehmen!

User male 48 Carilian (Bayern) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128

Position

14
Bickerl, bicken

Bickerl, bicken

"'s Bickerl" ist österreichisch für einen Aufkleber... bekanntester Vertreter dürfte die Österreichische Autobahn-Vignette sein.

sinnigerweise ist die Vignette auch ein klassisches Beispiel für einen Aufkleber, der sich nur schwer wieder lösen lässt, während ich das Verb "bicken" eher für eine lose Verbindung kenne, also eher "haften", "anheften"...

User male 48 Carilian (Bayern) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128

Position

15

AU

Deutschland, Dein Abkürzungsfimmel...

Au!/Aua! = Schmerzausruf

Au/Aue = Feuchtwiese

AU als Abkürzung kann nun Vielerlei sein...

  1. AbgasUntersuchung (seit 1993 keine AbgasSonderUntersuchung mehr, weil sich seither auch Diesel einer AU stellen müssen); meistens im Kontext HU/AU = HauptUntersuchung (nach $29 StVZO) / AbgasUntersuchung.

  2. ArbeitsUnfähigkeit; meistens im Kontext mit "Bescheinigung" (durch einen Arzt) oder "Versicherung".

  3. ArbeitsUnfall; meistens im - weiteren - Kontext mit "BG" (= Berufsgenossenschaft)

  4. Alternatives Umfeld; damit waren wohl mal die Grünen gemeint

  5. Alternative Umfahrung;

  6. Alternativlose Unmöglichkeit; (diese Worthülse müssen doch irgendwelche Merkel-Basher geschaffen haben... - ordentliches Deutsch wäre: "unmöglich und ohne Alternativen"... - gäbe es Altewrnativen, gäbe es schließlich auch Möglichkeiten...)

User male 48 Carilian (Bayern) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128

Position

16

Dschivent-Manager

jemand, der ein 'Dschivent' [aus: neudeutsch: 'Dschihad' und neudeutsch 'Event' (=Ereignis)] organisierend übersieht

[unter 'Dschihad' wird ja bekanntlich der religionspsychologisch motivierte innere und äussere Kampf fuer alles Gute, Wahre und Schöne verstanden; 'Dschivent' ist folglich alles, was irgendwie mit muslemischen Ritualen ('Beschneidung'; arrangierte Heirat...), Gebräuchen (Ramadan, Gebetsübungen...), Glaubenskampf, ideologischer Zurichtung und die tätliche Missionierung Falschglaeubiger zu tun hat

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128

Position

17
Künstlerpech

Künstlerpech

neutrales Substantiv, scherzhaft fuer kleinere Missgeschicke, welche einem bei der Ausuebung einer Taetigkeit widerfahren

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128

Position

18

Merkelamöbe

amöboider -also ohne feste Körperform/Rückenwirbel auskommender- Organismus, dessen Schwall-Endoplasma-Merkel-Gallerte die Beute/Kritiker erstickend umfließt, um sie sodann durch Nahrungsvakuolen einzu- und zu verdauen.

[Schööön!]

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128

Position

19

Knorpser

Fränkisches Wort für Backerbsen.

User male 48 Annonimus (unbekannt) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128

Position

20
Filserenglisch

Filserenglisch

direkte, wortwörtliche Übersetzung deutscher Redensarten ins Englische, ohne Rücksicht auf grammatikalische Korrektheit.

benannt nach der Romanfigur Josef Filser von Ludwig Thoma.

User male 48 Carilian (Bayern) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128