Trend 128 Gerade im Trend: Matrosen am Mast

Einträge von DollyPardong

Stecken-im-Arsch-Lauftest, ein

Angeblicher Schwulentest, wonach man an der verkniffenen, aber arschwenk ...

populieren

populistisch sein oder sich so geben

Schariatrisch-alIahmannische Fastnacht

Fall kultureller Aneignung und kültürvereinlichen Übernahme der 'Schwäbi ...

Heilige Kittel, der

Papst, Kurie, Vatikan in Rom

Showroomfizierung

bezeichnet das Phänomen, wobei mit zunehmender Digitalisierung normale, ...

jemandem die Show vermasseln

(Aus dem Jiddischen) "masel" ='Glück" - jmd. die Show/den Auftritt v ...

Alte weise Männer

Verpönte und diffamierte ältere Männer (so über 55), die das tiefrot-gr ...

Masel tov

Aus dem Jiddischen/Hebräischen: ausgesprochen: /massel toff/ "Viel G ...

Musel taff

Siehe "Masel tov" -Eintrag [Yiddisch/Hebräisch], aber dem Deutschen ange ...

Haufen Herbstlaub

Lyrisch für: Ungepflügtes Trockengebiet menopausierender Frauen

Cleverle Länd, das

Das sich [zusammen mit den Bayern] dank Zentralabitur als besonders gesc ...

Anektote, eine

Eine absaufene, bombende Anekdote / schlecht ankommendes His- or Hertör ...

Besserbuntmensch

Buntmensch on dope

Das Schuld-Abo haben

Immer SCHULD SEIN/ SICH IMMER SO FÜHLEN

Buntmensch, ein

GutmenschIn, die/der die Welt durch den hippie-woken Regenbogenfilter s ...

Detz, der

Mit langem /e:/ Auch "Deez, Dez, Dätz; " Nieder- bes. Süd-Dt. für "d ...

Inkompetenzling

Inkompetente(r)

Volksverhexung

Die Betäubung der Massen durch Infantilisierung, parteilinientreue Falsc ...

Farcekräfte

[politisch gewollt] versprochen und gehypte (Noch-Nicht - wahrscheinlich ...

Grosse Clown-Schuhe zu fallen haben

Wenn der Vorgänger ein grosser Clown war und selbst vom Nachfolger nicht ...

Ich liebe dir!

Das Berlinerische: "ik liebe dir" auf Hochdeutsch für unverbildete Unbed ...

Fasching sense

Wenn sich einem der Einblick aufdrängt, dass sich alle anderen wirklich ...

Und dann heißt's:"Je t'aime, mon Amir"

sich auf die weibl. Anfreundung mit Ausländischen (z. B. 'Amir") beziehe ...

Ik liebe dir!

Bayrisch oder Boarisch für zwar ungebildet, aber bezaubernd naiv klinge ...

Narrenschein

Fast wahrnehmbarer Heiligenschein von naiven und gefährlichen Deppen