Trend 128 Gerade im Trend: Bunken

Sprichwörter - September 2019

Position

1

Das frühe vögeln entspannt den Wurm.

In Anlehnung an das Sprichwort „Der frühe Vogel fängt den Wurm“.

User male 48 Ringostar (Baden-Württemberg) vor 29 Tagen
Trend 128
Trend 128

Position

2
Fridays for Hubraum

Fridays for Hubraum

Forderung der automobilfreundl. Umhauschutzbewegung

User female 48 Dollypardong (Mecklenburg-Vorpommern) vor 24 Tagen
Trend 128
Trend 128

Position

3

Matthäus vier, Vers zehn

(die Versuchung Christi)

Quintessenz der verschiedenen Bibelübersetzungen: "Hinfort mit Dir, Du Satan, Du Verführer..."

kann man immer anführen, wenn es gilt einer Versuchung zu widerstehen...

User male 48 Carilian (Bayern) vor 29 Tagen
Trend 128
Trend 128
Dritterzahn: Unser Surenkönig wurde auch mal vom Teufel zum Narren versucht -als ihn Satan mehr...

Position

4

Der Herr hat's gegeben, der Herr hat's genommen

Ursprünglich aus dem Buch Hiob in der Bibel. Wird gebraucht, wenn man etwas genauso schnell verliert, das man gewonnen hat. Entweder verbittert, oder in Weisheit, dass halt nichts beständig ist außer der Veränderung, gebraucht.

User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 8 Jahren
Trend 128
Trend 128
regine: Manche haben aber auch gar kein BeNehmen.
carilian: kannte das lange Zeit nur als Klospruch an der Pissrinne, wo es sich offensic mehr...

Position

5
die Toilette aufmunitionieren

die Toilette aufmunitionieren

aufmunitionieren waffentechnisch: ein Magazin/Trommel mit Patronen befüllen - danach ist die Waffe prinzipiell einsatzfähig...

bei einer Toilette geht es um das papierne Verbrauchsmaterial... - also mindestens Klopapier, bei öffentlichen Toiletten häufig auch Papierhandtücher...

User male 48 Carilian (Bayern) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128

Position

6

wie ein junger Gott

gutaussehender junger Mann

User female 48 Dollypardong (Mecklenburg-Vorpommern) vor 27 Tagen
Trend 128
Trend 128
carilian: seit ich "kochen wie ein junger Gott" gehört habe, frage ich mich: die griech mehr...
DollyPardong: wie menschl. sind eigentlich diese Goetter? ...'abkacken wie ein junger Gott' mehr...

Position

7

Augen auf und durch!

  1. Zustand nach der Einnahme von Ecstasy-Pillen;
  2. Abgewandelte Form der Redewendung ,,Augen zu und durch".
User male 48 Don'tsayaword (unbekannt) vor 25 Tagen
Trend 128
Trend 128

Position

8
der Student geht solange zur Mensa, bis er erbricht...

der Student geht solange zur Mensa, bis er erbricht...

Verballhornung des alten Spruchs "der Krug geht solange zum Brunnen, bis er zerbricht.", der auf ein an Gewohnheiten gebundenes Leben bis zum Tode anspielt.

User male 48 Carilian (Bayern) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128

Position

9

am hellerlichten Tag

eigentlich ja "an einem hellen, lichten Tag"...

Ursprung soll wohl ein Gedicht aus der Romantik sein, im dem es heißt: "es war ein heller, lichter Tag"... daraus wurde dann "es ist ein heller, lichter Tag" und das wurde zu "es ist hellerlichter Tag" eingedampft...

User male 48 Carilian (Bayern) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128

Position

10

würde Gott zu einem Lügner sprechen?!

Kapitulationserklärung, wenn trotz aller Widersprüche gegen die religiöse Lehren das Handeln der Diener (des jeweiligen) Gottes für "gut und gottgefällig" befunden wird...

da nach Vorstellung der katholischen Kirche z.B., Priester von Gott berufen sind (und Gott ja allmächtig und allwissend sein soll), können diese doch eigentlich gar nicht anders als gottgefällig agieren.

User male 48 Carilian (Bayern) vor 29 Tagen
Trend 128
Trend 128

Position

11
ich bin so alt, ich bin noch mit A.C.M.E. groß geworden, statt mit A.C.A.B.

ich bin so alt, ich bin noch mit A.C.M.E. groß geworden, statt mit A.C.A.B.

A.C.M.E. steht der Legende nach für "A Company that Manufactures Everything" (= eine Firma, die alles herstellt) - das war der Aufdruck der Pakete mit den Gadgets, die Willie der Coyote in den Roadrunner Cartoons bestellt hat...

A.C.A.B. steht für "All Cops Are Bastards"... - angeblich eine schlimme Beleidigung... - in den USA vielleicht... hierzulande ist allenfalls "nicht nett" jemanden als "Bastard" zu bezeichnen - aber eine Ernst zu nehmende Beleidigung? ich weiß nich...

User male 48 Carilian (Bayern) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128

Position

12

Alle Maschinen stehen still, wenn dein starker Arm das will

alter Slogan/alte (ehemalige) Handlungsanweisung der Gewerkschaft (noch vun von vor 100 Jahren oder so)

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128
carilian: waren das nicht "Räder"? gemeint waren freilich Zahnräder...
Dritterzahn: Oh, ja, Räder! fuer ...Maschinenstürmer : )

Position

13

Für jeden Millionär gibt es 999999 Leute, denen nur noch ein Euro fehlt

Weisheit, die ihre Wahrheit besonders beim langsamen Aussprechen von neunhundertundneunundneunzig tausend neunhunderundneunundneunzig entfaltet

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128

Position

14
Da sei Gott vor!

Da sei Gott vor!

nord-deutsche Redensart

User female 48 Dollypardong (Mecklenburg-Vorpommern) vor 27 Tagen
Trend 128
Trend 128

Position

15

Hier sieht es aus wie bei Schweins

Wenn es irgendwo sehr unordentlich und unaufgeräumt ist, sagt man

Hier sieht es aus wie bei Schweins

User male 48 Cujamara95 (unbekannt) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128

Position

16

geschminkt wie die Berliner Fastnacht

Nach der gelblich-lilanen Rosenzüchtung 'Berliner Fastnacht'

-Bunt geschminkte Frau

User female 48 Dollypardong (Mecklenburg-Vorpommern) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128

Position

17
Rahmschwammerl mit Semmelknödel

Rahmschwammerl mit Semmelknödel

gesundheitlich weniger bedenklich als die narrischen Schwammerl, dafür umso leckerer: Pilze in Rahmsoße mit Semmelknödel...

(bayerisches Schmankerl)

User male 48 Carilian (Bayern) vor 25 Tagen
Trend 128
Trend 128

Position

18

hilf Dir selbst, dann hilft Dir Gott...

ist das nun ein Glaubensbekenntnis oder nicht?

ich versteh's mehr als Aufforderung selbst aktiv zu werden, anstatt still, stumm und schweigend auf Gottes Beistand zu hoffen...

zunächst unabhängig von Ethik und Moral (welcher Gott gemeint ist, wird ja nicht explizit erwähnt)...

User male 48 Carilian (Bayern) vor 29 Tagen
Trend 128
Trend 128
Dritterzahn: Der Mensch denkt: (dass) 'Gott lenkt'

Position

19

Fantasielos in Ess-Dur

auch "Fantasielos in Ess-Kultur" - Anspielung auf "Fantasie in Es-Dur"...

klassischer Kommentar für lieblos angerichtete Speisen (meistens Eintöpfe)...

"Dur" ist zwar eigentlich eine Tonart, kann aber auch als "dur(e)" (französisch für hart) verstanden werden.

User male 48 Carilian (Bayern) vor 26 Tagen
Trend 128
Trend 128

Position

20
ein Griff und schon geht die Sucherei los

ein Griff und schon geht die Sucherei los

Klage, die eigene Vergesslichkeit/Suchrituale betreffend

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128
carilian: auch "hier herrscht (meine) Ordnung! ein Griff und die Sucherei geht los..."