Trend 128 Gerade im Trend: Burgertitten

Sprichwörter - März 2019

Position

1

nach müde kommt blöd

Werden nach einem geleisteten Arbeitspensum (körperlich und/oder geistig) Müdigkeits-/Erschöpfungssingale ignoriert, weil z.B. eine Zielvorgabe noch nicht erreicht ist/noch erreicht werden muss, tritt trotz aller Bemühungen, weiter zu funktionieren, aufgrund "leerer Batterie" eine Hirnträgheit ein.

In diesem blöden Zustand passieren fiese Fehler.

User female 48 Regine (Nordrhein-Westfalen) vor etwa 2 Monaten
Trend 128
Trend 128
regine: 😍😍😍 AHHH, das Katzenbild! Passt!

Position

2
britischen Abgang machen

britischen Abgang machen

Der 'polnische' Abgang ist bekannt: Gehen, ohne sich zu verabschieden - sich quasi "wegstehlen"!

Seit dem 'Brexit' gibt es auch den britischen Abgang: Sich verabschieden, ohne zu gehen.

User male 48 Gisbört (Bayern) vor etwa 2 Monaten
Trend 128
Trend 128
Dritterzahn: Ist doch von nun an alles ganz einfach https://sciencefiles.org/2019/03/19 mehr...
DollyPardong: ne Russisch sprechende Polin und ne Ungarin haben mir gerade versichert, dass mehr...

Position

3

einen Proustschen Marläne-Moment haben

einen Marcel Proust-ischen 'Marleine-Moment' haben -wer erinnert sich nicht (an die Pariser Pariserlose Prustituierte namens 'La Marläne'

die Franzosen denken ja und ich zitiere hier mal den Marzell: "Wenn ein Mann über eine Frau nachzudenken beginnt, gehört er ihr schon" - so n kleiner Marlläne-Moment halt...nur n Ausrutscher:

User female 48 Dollypardong (Mecklenburg-Vorpommern) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128

Position

4

VfL Volkstod gegen den SV Lernet Beten

hochironische Dramatisierung/Bestandaufnahme des durch einen unkontrollierten internationalen Transfermarkts gekennzeichneten dt. Fussballs im 21. Jahrhundert

A; Spielt heute HUWEI gegen Samsung?

B: 'Nee, Dynamo Klan gegen Borusscharia Islamabad -die hamm doch gegen Geronto Klumpfuss in der Chimpansen-League verloren, oder?'

C: 'Da schwingst du am besten fuer beide die Faehnchen -sonst bist du noch auslaenderfeindlich'

D: 'FC Nafris!' - Ich unterstuetze doch sowieso schon seit langem die Nordafrikanischen-Intensivkicker, du nich?"

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa 2 Monaten
Trend 128
Trend 128
DollyPardong: und nochmal gleichnishaft '...also wenn etwa ein Verein die ganze Saison fast mehr...
Pop-Corn: Blanker Rassismus

Position

5
Murks und Mulle

Murks und Mulle

Mist und Hudel, Ärger (sächsisch; vorpommerisch; Mulle (''Bett'', aber auch ''Frau'')

User female 48 Dollypardong (Mecklenburg-Vorpommern) vor etwa 2 Monaten
Trend 128
Trend 128
DollyPardong: hat denn hier immer noch keener erläutert, was es mit der vorpommerschen "Mul mehr...

Position

6

friss oder stirb

nimm's oder lass es sein!

  • auch Motto einiger Fast-food Ketten, die einem das fasten lehren -wie EAT! oder 'JUST EAT' oder 'Pret-à-mourir'
User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128

Position

7

einen trinken gehen

mindestens einen, vielleicht aber auch mehrere Glaeser Alkoholika/Gesoeff trinken gehen

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa 2 Monaten
Trend 128
Trend 128

Position

8
Schwul wie Vikki

Schwul wie Vikki

Unglaublich schwul verhalten aber nicht schwul sein.

User male 48 Vikki (unbekannt) vor etwa 2 Monaten
Trend 128
Trend 128

Position

9

Nutella im Sack

ein Hoch auf unseren Deutschlehrer in der Kollegstufe! :-) (der konnte Dich allein mit rethorischen Mitteln zusammenfalten, ohne ein lautes Wort zu sagen...)

Nutella ist eine Nussnougatcreme...

die wird aus Nüssen gemacht...

Nüsse sind zunächst hart, ihr Kern zumindest bissfest...

eine Nussnougatcreme ist aber "streichfähig, zart" = weich...

die "Nüsse im Sack" werden auch "Eier" genannt - diese können ebenfalls hart oder weich sein...

wer also "Nutella im Sack" hat, hat keine Nüsse = keine (harten) Eier = ein Feigling...

ein Feigling, der sich - nicht nur bildlich gesprochen - "in die Hosen macht", hinterlässt dort ebenfalls Spuren, die an Nussnougatcreme erinnern (wenngleich am Geschmack noch gearbeitet werden muss)...

User male 48 Carilian (Bayern) vor etwa 2 Monaten
Trend 128
Trend 128

Position

10

Das beste Werkzeug ist ein Tand in eines tumben Toren Hand

Beim Internetstöbern zu "Dr. Erika Fuchs" gefundenes Comic-Zitat, das hier einfach verewigt werden soll.

User female 48 Regine (Nordrhein-Westfalen) vor etwa 2 Monaten
Trend 128
Trend 128

Position

11
wie ein Furz in der Kirche

wie ein Furz in der Kirche

...peinlich; schockierend, offensichtlich etwas/gewisse Feierlichkeiten verderben

User female 48 Dollypardong (Mecklenburg-Vorpommern) vor etwa 2 Monaten
Trend 128
Trend 128

Position

12

butter mir den Hintern!

Ausruf der Ueberraschung! (bisschen wie: 'Leck mich am Hintern!' -besonders wenn man wirklich am Hintern geleckt werden moechte...oder den Hintern gebuttert kriegen moechte...wohl aus dem Film mit Marlon Brando: ''Letzte Nacht (oder n Tango?) in Paris'', wo der Mann mal nach der Butter fragt!

User female 48 Dollypardong (Mecklenburg-Vorpommern) vor etwa 2 Monaten
Trend 128
Trend 128

Position

13

etwas in den falschen Hals bekommen

[aus: 'etwas geraet in die Luftroehre'] - ärgerlich werden; sich angegriffen fühlen; wegen einer [missverstandenen oder korrekten ] Äußerung eines anderen beleidigt sein

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa 2 Monaten
Trend 128
Trend 128

Position

14
Kevin allein auf Sauf

Kevin allein auf Sauf

"auf Sauf" sein (alleine so oder so)

User female 48 Dollypardong (Mecklenburg-Vorpommern) vor etwa 2 Monaten
Trend 128
Trend 128

Position

15

etwas rechts liegen lassen

der Fakt, dass heutzutage die gesellschafts-und sicherheitspolitische Beschaeftigungs-Intention allein schon auf das "Konto der Rechten"/AfD/Pegida/Neonazis geschrieben wird

User female 48 Dollypardong (Mecklenburg-Vorpommern) vor etwa 2 Monaten
Trend 128
Trend 128
Dritterzahn: "Was war eigentlich die weiteste Ausdehnung des Osmanischen Reiches?" -hat mi mehr...
Dritterzahn: Dschihitler -das wird bestimmt ein Wortschlager! -wenn auch nicht hier!

Position

16

gehopst wie gedopst

-"das ist gehüpft [gehupft; gehuppt; gehopst] wie gesprungen" das ist voellig gleich

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Monat
Trend 128
Trend 128

Position

17
ich hab nix gegen ..., zumindestens nix was hilft

ich hab nix gegen ..., zumindestens nix was hilft

z.B. wie in: Ich hab ja nix gegen Schwaben, zumindestens nix was hilft!

-nachgesetzte Totalkritik

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa 2 Monaten
Trend 128
Trend 128

Position

18

Väter sperrt eure Töchter ein -die Rolling Stones kommen

sagte man mal in den 60er und 70er (und heute auch wieder). Na? Aus 'rollen' - ...und 'angerollt kommen' und Stones wie 'Steine - Steinigungen -Wueste-, nbrueder, ... Töchter, ..., verstehste?

User female 48 Dollypardong (Mecklenburg-Vorpommern) vor etwa 2 Monaten
Trend 128
Trend 128
carilian: allgemeiner: Reinhard Mey - "Musikanten sind in der Stadt"... ein wunderbares mehr...
Dritterzahn: So auch diser Anti-Gammler/langhaarige Gruene KF-Song von Freddy Quinn...wie mehr...

Position

19

Au Backe, Abu Bakr!

ausgesprochen /au bakke abuh backah/

[vielleicht wegen der lustigen End-/Innenreim-Vertauschung und/oder den rasch verlaufenden demographischen Verwerfungen viral umsichgreifender...]

Ausdruck des Erstaunens/Entsetzens -sagt man (meist) wenn sich das "Au Backe!" auf eine(n) Angehoerige(n) der sogenannten Religion des Friedens oder sogenannter "arabische Zustände" bezieht.

-Wie jedem bekannt war Abu Bakr ja durch seine im zarten Alter von 6 dem Proph. Dr. mies. ogyn. paedo. sklav. treib., dem GProphAZ, dem finalen "Siegel der Propheten" -dem Letzten also, ja dem "mit der Kraft von 30 Männern'' als Zweitfrau anvertraute Tochter Aischa dessen Schwiegervater

  • dieser Abu Bakr ist leicht zu verwechseln mit Abū Bakr al-Baghdadi, dem Staatsoberhaupt des Iraks und Levante (ISIL/ISIS/Daesch)
User female 48 Dollypardong (Mecklenburg-Vorpommern) vor etwa 2 Monaten
Trend 128
Trend 128
Dritterzahn: ER ist wieder da! Au Backe! Abu Bakr Baghdadi - Totgeglaubt und zurueckgekeh mehr...

Position

20
Ornithologisch benachteiligte Individuen

Ornithologisch benachteiligte Individuen

Politisch korrekt für die (chronisch) Untervögelten.

User male 48 Erdbeertoni (anderes) vor etwa 2 Monaten
Trend 128
Trend 128
Dritterzahn: ... bleibt noch die Vogelschau oder die Samenschau -oder halt die Totalkapitu mehr...