Trend 128 Gerade im Trend: Touché!

Bedeutungen und Synonyme für Beutel

versackbeuteln

Etwas nicht zu Stande kriegen oder es ging mal wieder etwas an dem ach s ...

Fallsbeutel

Begriff aus der DDR für einen Beutel aus dem Material Dederon. Ein guter ...

Derrick-Beutel

Bezeichnung für dicke Augenringe.

Colostemie-Beutel-Hose

[für Gebiete des früheren Osmanischen Reichs (Mittlerer Osten, Nord-Afri ...

Beudl

sächs. für Beutel hauptsächlich in der ehemaligen Ostzone der Bundesrep ...

dumm wie ein Beutel warmer Mücken

Dummheit hat viele Gesichter...

Beutelschneider

Liebevolle Umschreibung für Mitarbeiter der Finanzämter.

Popelbeutel

Ein angenehmer Aufenthaltsort für seine geliebten Popel. Wird meist unt ...

Gehobeltes Pökelfleisch im Sack

Gedrechselter Würstchensalat oder im Volksdeutsch: Impotent, kastriert, ...

Weichraumkontainer

bezeichnet ein flexibles Transportbehältnis wie einen Stoffbeutel, einen ...

Büdelschieter

Aus dem Plattdeutschen Büdel = Beutel = Windei; Schieter = Scheisser. B ...

Strunzbüggel

Das Wort kommt aus dem Kölschen. Es beschreibt einen notorischen Lügner. ...

Dröhnbüdel

Hamburger Ausdruck für Leute, die immer um den heißen Brei reden.

Känguruviertel

Dort werden große Sprünge mit leerem Beutel gemacht. Nicht unbedingt der ...

Känguru-Syndrom

kurze Umschreibung für "große Sprünge mit leerem Beutel" - also "kein Ge ...

Brustbeutel

Ein recht unhöfliches Synonym für einen BH. Vor allem anzuwenden, wen ...

Bebeuteln

Mit "bebeuteln" bezeichnet der Rettungsdienst die Beatmung mit einem Amb ...

verdummbeuteln

verdummbeuteln ist auch in Bayern bekannt... "beuteln" steht hierzula ...

Wir können hier nicht anhalten, das ist Fledermausland...

Zitat aus “Fear and Loathing in las Vegas”.

Lattmann

Ein Lattmann ist ein erregiertes, männliches Glied. Dieser Begriff ist i ...