Trend 128 Gerade im Trend: Et löppt!

Bedeutungen und Synonyme für Germany

Germany's Next Topschlampen

so bezeichnen Hater von "Germany's Next Topmodel" diese Show

Germany's next Topmoppel

Verarsche von "Germany's next Topmodel"

Germany's next Toptrottel

Wie der Name schon sagt: Vollpfosten, Loschek, Hirneimer, Volltrottel... ...

das Ende von Germany

zu Zeiten des eisernen Vorhangs wurde die Aufgabe der Bundeswehr scherzh ...

Maden in Germany

fuer alles was 'faul ist im Staate Deutschland" (-heißt das 'Gelände' ue ...

Germany - no points, l'Allemagne - zero points.

Diese Redewendung kann man benutzen, wenn jemand wirklich haarsträubende ...

Good old Germany

"Der Ausdruck stammt aus Amerika. Das Wort „old“ kann neben der Bedeutun ...

wie schmeckt "Made in Germany"?

am besten in einer Aufzählung bekannter Leckereien wie "Würstchen im Sch ...

Germany's next Mutti

der, die, das neue KanzlerIn

Anarchie statt Germany

Kleine Lehrerkinder-Pseudopunks, die Dosenbier trinkend und Gitarre spie ...

Germany's Sex PoppMoppel

Moppelig aber poppelig...

Germany’s Next Einzelfall

auf die typisch deutschcool-gutmenschelnde Kriminalitätsursachen-Vernebe ...

Pacman, der

'Deutschland' - seine Form in seinen jetzigen Grenzen ähnelt der des 'Pa ...

Zack, die Bohne!

Ausruf nach Erledigung einer Angelegenheit für einen anderen zu dessen E ...

jemanden aufnorden

[frueher wohlgemerkt im Sinne der gewaltsamen imperialen Germanisierung/ ...

Gerontomane

alternder Germane; Geburtsverweigerer, Vertreter des rapide schrumpfver ...

Lockdowner

Das sich nach anfänglicher Extase ('lockupper') bzgl. des abgeschotteten ...

Paytriot

jemand, der sich in Erhoffung geldlicher Zuwendung ('pay' = 'salaire'/Ge ...

Muschu

Muschu (-kurz fuer Mundschutz) Efgenie: 'Mär sin hier in Deitschland, ...

Fotzokratie

[ganz wörtlich:] ''Frauenherrschaft''

G-Pot

Pot aus heimischem ('G'-ermany) Anbau

Doofland

Deutschland (besonders für Enttäuschte mit einem Deut an Rest-Patriotism ...

Niemandsland

'no-(Ger-) man’s-land' (-ein Land wo die Männer nich mehr Männer sind), ...

Dösi, der

-von 'dösen': der 'Dt. Michel' / apathisches Stimm-und Duldungsvieh