Trend 128 Gerade im Trend: Wo ist eigentlich der Bus?

Bedeutungen und Synonyme für Psychologie

Lochkunde

Seelenforschung, Psy-Seuch-Anal-Lyse (J. Joyce) -leider nicht ich.

Mindfuck

Ein Mindfuck ist entweder eine Verarschung, Verwirrung, eine Gehirnwäsch ...

Menglowationsbewierchen

Masematte: Ganovenslang in Münster menglowieren: sich durchmogeln Meng ...

schizophren

1) scherzhaft für Scheinheiligkeit, Doppelbödigkeit oder Widersprüchlich ...

Kopffall-Manager

Umschreibung für einen Psychologen oder Psychiater.

Sündenbock

Ein Mensch, der für ein bestimmtes negativ zu bewertendes Ereignis veran ...

Endocineastik

Latein. für "Innenkinowissenschaften": Ein introverses "Studieren", bei ...

gefühlte Bräune

... ja, das gibt es! Auch hier... so manche Heißsporne mit irrigem Gedan ...

Meckernismus

Ausgeprägte Meckernismen finden sich häufig bei Vertreterinnen des weibl ...

Synchronanruf

Zwei Leute wollen sich (mit Festnetztelefonen) anrufen, greifen zum Höre ...

Kryptychon

ein geheimnisvolles undurchsichtiges Individuum mit einer dynamischen si ...

Triebmine

ein Synonym für Spanner , Voyeur oder anderweitig skopophil veranlangte ...

Not lehrt beten

Sprichwort, das sagt, dass mit man mit steigendem Bedrohungsbefuehl reli ...

Schizo

Schizo ist die Substantivierung des Adjektivs schizophren und bezeichnet ...

Geschlossenes Wahnsystem

Unfähigkeit und Unwilligkeit sich des gesunden Menschenverstandes zu bed ...

Psysoichanallyse

Unglaublich dichtes Wortprodukt (von einem James-Joyce Uebersetzer), wel ...

Geschwätzwissenschaften

Geisteswissenschaften, die ihre verblendete Selbstrechtfertigung aus La ...

anal veranlagt

Nach Freud, Fromm, Lacan: 'ein Character/Mensch, der es obsessiv ...

Mamadschi

'Mutter', 'Mama' (nach einem alten "Heintje" Song, aber auch eine s ...

und der Mensch schuf Gott nach seinem Bilde

philosophischer Umdreher von "Und Gott schuf den Menschen nach seinem Bi ...

Dorfidiot

früher gab's in fast jedem Dorf die Institution des "Dorfidioten" - , ma ...

Feldforschung betreiben

Intellektuelle Art auszudrücken, dass jemand ins Nachtleben einzieht um ...