Bedeutungen und Synonyme für Verunglimpfung

Disser

Bezeichnung für eine Person, die eine andere Person beschimpft oder veru ...

Wixfrosch

Umgangsprachliche abfällige Bezeichnung für unsympathische oder verachte ...

Dummfleisch

Anwendbar zur (leicht verärgerten) Kommentierung eigener Mis(t)sgeschick ...

Banker-Banger

Wie der Ausdruck vermuten lässt, ist ein Banker-Banger, eine Person, wel ...

Distel im sozialistischen Rosengarten

... wurde mir in den späteren achtziger Jahren als die ultimative Verung ...

Rostquietsch

Eigentlich war der russische Pkw "Moskwitsch" zu seinen Lebzeiten in der ...

Putinist

Putinist wird wahrscheinlich, da Putin noch 10 Jahre regieren kann, in D ...

Mädchengemüse

Ein Frauen überreichter Blumenstrauss wird auch verunglimpfend als Mädch ...

Hauen und Stechen

ursprünglich aus dem Schwertkampf: das Schwert gilt als Hieb- und Stichw ...

Bärbel

Das Wort "Bärbel" ist zunächst ein Name. "Bärbel" wird allerdings auc ...

Ziegenficker

ethnisches Schimpfwort, welches verunglimpfend und verallgemeinernd sugg ...

und schon hat das Elend einen Namen...

= wir haben einen Schuldigen gefunden, bzw. jemanden, dem man die Schuld ...

singende Altkleidersammlung

verunglimpfende Bezeichnung für die notorische Kelly-Family

Onan-Gelehrte

Leute, die in der Kunst der Selbstbefriedigung verdammt weit fortgeschri ...

Volk der ersten Strophe

Leicht verunglimpfende Beschreibung der Deutschen, abgeleitet von ihrer ...

linke Bazille

beschreibt einen hinterlistigen und heimtückischen Zeitgenossen. stam ...