Trend 128 Gerade im Trend: Surge

Bedeutungen und Synonyme für Weibsperson

ein Dirndl ausfüllen können

im Bayerischen kann "Dirndl" sowohl das Kleid als auch seine junge Träge ...

Glucke

Eine Glucke ist eine Person, die jemand übertrieben bemuttert, bevormund ...

schabrulle

Ein Ausdruck, der den Zustand nach übermäßigem Alkoholkonsum beschreibt.

Dunzel

eine Weibsperson. Nur in Verbindung mit dem Adjektiv "dumm" benutzt. Der ...

Kurvendiskussion

Zwei oder mehrere Kerle die eine Frau begutachten, veranstalten eine Kur ...

Trutsche

einfältige Weibsperson, inm Süden auch "Trutschen" im Singular

Niggelige Hippe

Ein langes oder dünnes Etwas, das sich wie ein nervöses Handtuch geriert ...

Bordsteinschwalbe, blaugefiederte

abgeleitet von "Weibsperson, die ihr Geld auf der Straße verdient" und d ...

glänzt wie eine Bordelltür

wenn etwas übertrieben auffällig gestaltet wurde. auch: "blinkt wie e ...

Knoddel, die

sued.-dt. fuer 'kleine, rundlich-gedrungene (unsaubere) Weibsperson' -na ...

Strickliesel

1. Holzfigur zur Herstellung von Wollschnüren mittels Stricktechnik. ...

Hirn war aus aber Titten gab's noch

wird häufig bemerkt, wenn die Oberweite mehr Eindruck macht als die inte ...

Schickse

Schickse (Subst., Fem.) : Mädchen, Frau, leichtes Mädchen, Prostituierte ...

schneller Brüter

technisch: ein Kernreaktor, der seinen Brennstoff selbst im Betrieb "erb ...

Ratsche

1. Geräuschinstrument, bei dem eine Holzzunge (heute eher Kunststoff) üb ...

Talweibchen

rückständige, einfältige Weibsperson

flatschen gehen

liederlich leben, überall mitzechen, Sexualkontakte suchen (hessisch/pfä ...

dem traue ich erst, wenn ich einen Holzpflock durch sein kaltes Herz getrieben habe

Tötungsritual für Vampire und andere kaltherzige Menschen, die - im über ...