Trend 128 Gerade im Trend: Mösendöner

Bedeutungen und Synonyme für Wer anderen eine Grube gräbt

Wer anderen eine Grube gräbt, der hat ein Grubengrabgerät.

Die Redewendung ist eine Verarsche zum allgemein bekannten Spruch "Wer A ...

Wer ander'n eine Grube gräbt, braucht ein Grubengrabgerät.

Halt'n Sprichwort, abgeleitet von "Wer anderen eine Grube gräbt, fällt s ...

Wer anderen eine Grube gräbt, sollte nicht mit Steinen werfen!

Ein wirklich schlaues Sprichwort, welches sinnlos in eine Unterhaltung e ...

Wer anderen eine Grube gräbt, kommt vom Regen in den eigenen Herd!

Sinnlose Abwandlung dreier Redewendungen. Gut zu gebrauchen, wenn eine ...

wer ander'n eine Grube gräbt, wird eine Leiter brauchen, wenn er mit der Arbeit fertig ist...

beschreibt Leute, die sich kopfüber in eine Arbeit stürzen, ohne die Kon ...

Wer ander'n eine Grube gräbt, braucht in Deutschland 'nen Gewerbeschein!

Abwandlung der bekannten Redewendung, die mehr und mehr zum bloßen fromm ...

Wer anderen eine Gräbe grubt, sich selber meist ins Hemdchen pupt.

Ist eine Verballhornung der bekannten Sprichwörter.

Wer anderen einen Tüte baut, wird selbst nicht breit.

Abwandlung von "wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratge ...

Wer anderen eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

Soll heißen, dass es nicht immer schlecht sein muss, bzw. nicht immer au ...

Inversion, Chiasmus und Ellipsen

Inversionen, Chiasmus und Ellipsen sind rhetorische Mittel. Bei der Inve ...

das Bratwurstbratgerät

bedeutet soviel wie Grill und wird oft als Sprichwort verwendet: "Wer an ...

Wer anderen in den Arsch tritt, steht selbst nur auf einem Bein.

Überarbeitung des bekannten Sprichworts.