Trend 128 Gerade im Trend: Angry Pirate

Bedeutungen und Synonyme für ballern

ball im hamster

das gegenteil vom hamster im ball ist der => "ball im hamster"

grallern

grallern ist die kombination aus grillen und ballern. var1: unter balle ...

einen am Baller haben

Ein anderes Wort für "Bist du doof?".

Wiener Ball

Party, auf der nur Jungs sind

Wer sohlt, der holt!

Das waren noch einfache Regeln und einfache Zeiten: Wer beim Fußballspie ...

ballern

andere Bezeichnung für (auch gerne übermäßigen) Alkoholkonsum

Voll verpantzt

Totaler Synapsenkrieg wie bei Mittelerde im Kopf. Halt dekadent sein Set ...

Wir mögen pralle Bälle und feuchte Becken.

Transparent der Wasserballer während der Olympiade 2008 in Peking

Ball flach halten

wenn jemand mal "halblang machen" soll, nen Gang zurück schalten bzw. de ...

im Wacholder einen ballern

In der nächstgelegenen Kneipe einen trinken gehen.

die Ballerprinzen von der Eisoase

Bezeichnung für eine meist alkoholisierte Personengruppe, welche sich ei ...

Berliner Ballen

Auch als warmer Berliner bekannt

bullern, et bullert

Verb, umgangssprachlich für ballern. Beschreibt die Ausführung einer Fet ...

Schlänzer, ein

ein relativ, schon in im Strafraum, locker mid-temp hineingeschobenener ...

Brigade Lord Helmchen

Bezeichnet die in Schwarz gekleideten und ebenso behelmten Festnahmeeinh ...

blue balls

Kavaliersschmerzen oder Bräutigamsschmerzen bei zu langer sexueller Enth ...

in die Pfanne ballern

Stuhlgang haben

sich einen ballern

...sich mit alkoholischen Getränken betrinken.

Fußfünf

Eine Fußfünf ist ein Fußballspieler, der den Ball oder das Tor nicht tri ...

durch die Matratze ballern

Sagt man, wenn man beim Geschlechtsverkehr das Bett zu Kleinholz verarbe ...

Qatartour des Kreises

die friedliche Integration eines musl. hardcoran Staates in die Staateng ...

Zehntausende sitzen im Stadion. Wer kriegt den Ball vor'n Kopf? Ich!

"Leidspruch" einer Person, die das Unglück anzieht.

Spitzkicker

Jemand, der den Ball mit der Schuhkappe und dem Spann- kickt, also eher ...