Trend 128 Gerade im Trend: Kollege Schnürschuh

Bedeutungen und Synonyme für sächsisch

'Sechs Ischen'-Dialekt

Scherzhaft für 'Sächsischen Dialekt'. "Was???? Fritz-Kevin **hat** wi ...

GZSZ

sächsische Abkürzung für "Gusche zu, sonst Zoff!"

ohne Gaffee gönn'n ma nich gämf'n!

hochdeutsch: "ohne Kaffee können wir nicht kämpfen!" - wobei mit "kämpfe ...

babsch und labsch

Zwei Begriffe aus dem sächsischen Wortschatz für Gegenstände, die weich, ...

Motschekiebschn

Motschekiebschn ist die sächsische Bezeichnung für Marienkäfer.

Gusche

Sächsische Bezeichnung für Mund.

Orschwerbleede

Ein Ausruf von unseren sächsischen Mitmenschen, der heißen soll "Oha, ic ...

Von der Sowjetunion lernen heißt siechen lernen

''Von der Sowjetunion lernen heißt siegen lernen.“- gerne im faux-saechs ...

Metöke

(ungeliebter) Fremder; Ausländer; Beisasse; Merkels Gäste, Verlacharbeit ...

Beudl

sächs. für Beutel hauptsächlich in der ehemaligen Ostzone der Bundesrep ...

Andadschn

http://www.lvz.de/Mitteldeutschland/News/Andadschn-ist-das-saechsische-W ...

Blembe

Das Wort "Blembe" kommt aus dem sächsischen. Man bezeichnet damit ein ab ...

nicht mehr ganz knusper

Wenn jemand nicht mehr ganz richtig tickt oder nur Schwachsinnsaktionen ...

Böfsteck

Dieses Wort sächsischen Dialektes heißt auf Hochdeutsch "Beefsteak". Gem ...

Brühe

Sächsisch ein Bier! Wird "Briehe" Gesprochen Auch verwandt mit Sup ode ...

Motschegiebchen

oder auch Mutschegiebchen = sächsisch für den Marienkäfer

Bimbaum

Löwenzahn gelbblühendes Unkraut, gern als Futterpflanze verwendet könn ...

Ranzen vollschlagen

Sächsisch für futtern/ganz viel Essen in sich hinein stopfen.

Muschebubu

Beschreibt ein schummriges Licht, in dessen Atmosphäre es sich gut entsp ...

frühs

Ein im Sächsischen bekannte Redewendung für früh/früh morgens.

Ärschen

Bezeichnet im sächsischen und thüringischen Raum einen Brotkanten (ähnli ...

nackscher Wolf

Ist der sächsische Begriff für eine Bratwurst ohne Darm. Das ist die lap ...

rucki lecki

Eine sächsische Umschreibung für "schnell" oder "hurtig". Gerne als Auff ...

Musspritze

sächsisch für Regenschirm

Grumpel

Grumpel ist die sächsische Bezeichnung für Kuchenstreusel.