Trend 128 Gerade im Trend: Eckenbrüller

Bedeutungen und Synonyme für schmusen

Schmu

wenn man jemanden beschummelt

Schmuser

Schmuser wurden früher im bayrischen Sprachraum Hausierer genannt welche ...

Schmus

leeres Gerede (mit langem u wie in schmusen)

Motorboot fahren

Wenn jemand Motorboot fährt, dann steckt er den Kopf zwischen die Brüste ...

Geh´ doch im Park Pärchen vergiften!

Alles und jeder ist happy: Pärchen, die Händchen halten und nur noch am ...

Kuschelwetter

Umgangssprachlich für Wetter, dass sich durch spezielle Temperatur- und ...

Trockenfick

anderer Ausdruck für Petting, Ficksimulator

Kampfschmuser

Ist jemand, der ständig auf der Suche nach einem(r) Partner(in) ist, lie ...

anschmusen

wenn jemand einer anderen Person gewollt zu nahe kommt und die andere Pe ...

Knutschpaket

Pärchen, das mehr oder weniger eng umschlungen ist und kuss-süchtig nich ...

Busenschmusen

Wer kennt es nicht? Sich schön an die Brüste einer Frau zu kuscheln.....

schnuddeln

bedeutet soviel wie "undeutlich reden". Zumindest in weiten Teilen Hesse ...

Wenn man den Trog hat, kommen die Schweine von ganz alleine!

Sitzt man an der richtigen Quelle, dann ist absehbar, daß man binnen kür ...

Nachdemsexschmuser

Dazu braucht es ja keine Erklärung. Echte Männer schmusen nicht nach de ...

knispeln

Knispeln ist ein anderes Wort für kiffen.

Musche-Bu-Bu-Beleuchtung

Dämmriges Licht beim Schmusen, Dinnieren oder in der Bar.

zarte Fluse

Bezeichnung für ein graziles Weibchen: klein, schmal, zerbrechlich. Wird ...

objektophil

Objektophilie bezeichnet eine sexuelle Orientierung, die auf Gegenstände ...

Schmusebubu-Doppelpenetration-Streichelzooarena

Synonym für Swinger-Club oder einen Ort, an dem ein Gang-Bang-Rudelbums ...

Pöter

Der Pöter ist das Hinterteil.

Lagerstatt

1. Der Ort, an dem eine Gruppe Wanderer, Flüchtende oder ein Trupp Solda ...

Ständerkiller

Etwas, das beim Mann anaphrodisisch (abtörnend) wirkt. Je nach Sensibili ...

Abfangwecker

Ein Abfangwecker verhindert die Folgen vom Verschlafen ... Teilweise ...

Schlamperl

Ach, seufz. Was tun sich doch für semantische Weiten zwischen dem nostal ...